+
Naomi Watts als junggebliebene Mitt-Vierzigerin Cornelia. Foto: Nicole Rivelli/Universum Film

"Gefühlt Mitte Zwanzig": Komödie um spätberufene Versuchshipster

Berlin (dpa) - Mit viel Humor lässt US-Regisseur Noah Baumbach ein kinderloses Paar Anfang vierzig auf zwei Mittzwanziger treffen.

Josh, Dokumentarfilmer in der Schaffenskrise, und seine Frau Cornelia sind schnell begeistert von Jamie und Darby, ihren hippen, spontanen und lebensfrohen neuen Bekannten. Endlich wird das Leben wieder zum Abenteuer - Grenzerfahrungen bei einer bizarren Schamanen-Zeremonie inbegriffen. Doch nach und nach keimen Zweifel in Josh, ob Jamie wirklich der idealistische und ehrliche aufstrebende Dokumentarfilmer ist, für den er ihn zunächst gehalten hat.

Gefühlt Mitte Zwanzig, USA 2014, 97 Min., FSK o.A., von Noah Baumbach, mit Ben Stiler, Naomi Watts, Adam Driver, Amanda Seyfried

Website

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prinz Harry legt überraschendes Geständnis ab
So offen hat bisher noch kein Angehöriger des Königshauses über das Thema gesprochen: Doch nun legte Prinz Harry in einem Interview ein überraschendes Geständnis ab.
Prinz Harry legt überraschendes Geständnis ab
Kuschel-Diplomatie: Zwei Pandas in Berlin
Es fehlte nur noch der rote Teppich: Berlin hat seinen beiden neuen Pandabären für den Zoo bei ihrer Ankunft aus China einen hochoffiziellen Empfang am Flughafen …
Kuschel-Diplomatie: Zwei Pandas in Berlin
Tilda Swinton wollte nur einen einzigen Film drehen
Sie wollte nur einen Auftritt absolvieren. Aber Tilda Swinton enfindet sich immer wieder neu.
Tilda Swinton wollte nur einen einzigen Film drehen
Pierre Richard: Bei Frauen kann Humor nie schaden
Sein neuer Film läuft gerade in dne Kinos an. Pierre Richard glaubt an die Kraft des Lachens.
Pierre Richard: Bei Frauen kann Humor nie schaden

Kommentare