Gegen Gewalt: US-Polizistin tanzt den "Nae Nae"

Washington (dpa) - Eigentlich macht die US-Polizei derzeit vor allem mit Gewalt gegen unbewaffnete Afroamerikaner Schlagzeilen, doch nun hat eine Beamtin in Washington ein Gegenbeispiel geliefert.

Als sie eine Gruppe streitender Teenager auflösen wollte, forderte eine 17-Jährige die Polizistin zum Tanzwettbewerb heraus. Zum Hit "Watch Me" des Rappers Silentó tanzte sie den "Nae Nae", bei dem Hüften und Schultern zum Takt geschwungen werden. Die Beamtin nahm die Herausforderung an - und lieferte sich einen Battle mit dem Mädchen.

"Ich hätte nie erwartet, dass Cops so cool sind", sagte die 17-Jährige später. Selbst Bürgermeisterin Muriel Bowser und Präsident Barack Obama lobten die ungewöhnliche Taktik der Deeskalation.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Der Modezirkus mit seinen ständigen Glamourveranstaltungen lässt Designer Wolfgang Joop zunehmend kalt - aus mehreren Gründen. 
Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Seit seinem tragischen Sturz in der Sendung "Wetten, dass..." 2010 sitzt Samuel Koch im Rollstuhl. Die stille Hoffnung, wieder gesund zu werden, hat er nicht aufgegeben.
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Robbie Williams litt lange an seiner Drogenabhängigkeit. In einer neuen Biografie gibt der Sänger nun brisante Details preis.
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“
Eine nostalgische Reise in die Vergangenheit: Neben „The Voice Kids“-Urgesteinen wie Nena und Mark Foster wird in diesem Jahr ausgerechnet Max Giesinger in der Jury …
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“

Kommentare