Mexiko ist Craig zu heiß

Geheimagent 007 braucht Sonnenschutz

Mexiko-Stadt - Der britische Schauspieler Daniel Craig hat sich während der Dreharbeiten zum neuen James-Bond-Film „Spectre“ in Mexiko-Stadt zwei Sombreros gegen die brennende Sonne gekauft.

„Ich liebe Mexiko. Die Leute, das Essen, die Stadt. Aber es ist sehr heiß“, zitierte die Zeitung „Reforma“ am Freitag den 47-Jährigen. Er habe zwei Hüte gekauft und ihm ein Autogramm gegeben, sagte der Verkäufer Rodrigo Solís.

Am Vortag drehte Craig im historischen Zentrum von Mexiko-Stadt eine Verfolgungsszene, in der er seinen Gegenspieler durch eine farbenprächtige Prozession zum Tag der Toten jagt. Der Kinostart des 24. Abenteuers aus der 007-Reihe ist für November 2015 geplant.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ist diese Frau Dalís Tochter oder eine Hochstaplerin? 
Hat der legendäre Maler Salvador Dalí eine Tochter? 30 Jahre nach seinem Tod soll diese Frage nun geklärt werden. Ein historischer Moment in Spanien.
Ist diese Frau Dalís Tochter oder eine Hochstaplerin? 
Schwesta Ewa jammert nach acht Monaten U-Haft: Ich brauche Sex
Skandal-Rapperin Schwesta Ewa war acht Monate in Untersuchungshaft. Jetzt ist die 32-Jährige auf freiem Fuß und erregt in den sozialen Netzwerken mit einem Clip gleich …
Schwesta Ewa jammert nach acht Monaten U-Haft: Ich brauche Sex
Pamela Anderson: Ist sie mit diesem Fußballstar zusammen?
Neue Liebes-Gerüchte um Pamela Anderson (49) kochen hoch. Zwischen der Ex-“Baywatch“-Star und einem 18 Jahre jüngeren Fußballstar soll etwas laufen. 
Pamela Anderson: Ist sie mit diesem Fußballstar zusammen?
Britische Staatsausgaben für Queen werden beinahe verdoppelt
In den nächsten Jahren kommt die Britische Königin den Steuerzahler einiges zu kosten. Die Ausgaben des Staates werden sich beinahe verdoppeln.
Britische Staatsausgaben für Queen werden beinahe verdoppelt

Kommentare