Mexiko ist Craig zu heiß

Geheimagent 007 braucht Sonnenschutz

Mexiko-Stadt - Der britische Schauspieler Daniel Craig hat sich während der Dreharbeiten zum neuen James-Bond-Film „Spectre“ in Mexiko-Stadt zwei Sombreros gegen die brennende Sonne gekauft.

„Ich liebe Mexiko. Die Leute, das Essen, die Stadt. Aber es ist sehr heiß“, zitierte die Zeitung „Reforma“ am Freitag den 47-Jährigen. Er habe zwei Hüte gekauft und ihm ein Autogramm gegeben, sagte der Verkäufer Rodrigo Solís.

Am Vortag drehte Craig im historischen Zentrum von Mexiko-Stadt eine Verfolgungsszene, in der er seinen Gegenspieler durch eine farbenprächtige Prozession zum Tag der Toten jagt. Der Kinostart des 24. Abenteuers aus der 007-Reihe ist für November 2015 geplant.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

68 Millionen Dollar: Er ist der bestbezahlte Schauspieler der Welt
Der einstige Rapper Mark Wahlberg führt nun die Liste der bestbezahlten Schauspieler der Welt an.
68 Millionen Dollar: Er ist der bestbezahlte Schauspieler der Welt
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Zwischen den beiden Halbschwestern Jenny Frankhauser (24) und Daniela Katzenberger (30) läuft es schon länger nicht sehr harmonisch. Jetzt reicht es Jenny.
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018
Der eigentlich für November geplante Strafprozess gegen US-Entertainer Bill Cosby (80) wegen sexueller Nötigung soll nun erst im März kommenden Jahres beginnen.
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018
Margot Hielscher im Alter von 97 Jahren gestorben
Sie war eine deutsche Diva und ein Multitalent: Margot Hielscher. Die Grande Dame der Leinwand, Showbühne und des Fernsehens war jahrzehntelang erfolgreich. Nun ist sie …
Margot Hielscher im Alter von 97 Jahren gestorben

Kommentare