+
Frank Zappa bei einem Konzert 1974

Wem gehört Frank Zappas Bart?

Karlsruhe - Wer hat die Rechte an Frank Zappas Bart? Über diese Frage hat der Bundesgerichtshof (BGH) am Donnerstag in Karlsruhe verhandelt.

Der BGH braucht noch etwas Zeit für eine Entscheidung. Der Witwe des 1993 gestorbenen Rockstars, Gail Zappa, gehört die Marke “ZAPPA“. Mit ihrer Klage wehrt sie sich gegen einen Konzertveranstalter und Zappa-Fanclub aus Mecklenburg-Vorpommern. Der organisiert einmal im Jahr ein Musikfestival, die “Zappanale“. Außerdem verwendet er den stilisierten, buschigen Schnauzbart des Musikers als Logo und für Merchandising-Artikel. Ein ganz ähnliches Symbol hatte sich die Klägerin aber schon vorher sichern lassen.

So wirkt Musik auf unseren Körper

So wirkt Musik auf unseren Körper

Vor dem BGH ging es zunächst darum, ob es die Marke “ZAPPA“ in Deutschland überhaupt noch gibt. Nur dann könnte Zappas Witwe Schadensersatz und Unterlassung verlangen. Das Oberlandesgericht (OLG) Düsseldorf hatte in der Vorinstanz geurteilt, dass Gail Zappa ihre Marke in der EU und in Deutschland lange Zeit nicht mehr benutzt habe. Deswegen sei sie inzwischen verfallen. Deshalb, so das OLG, dürfe der Fanclub die “Zappanale“ weiterhin ausrichten, eine gleichnamige Internetseite betreiben und Fanartikel anbieten.

Zugunsten von Gail Zappa könnte sprechen, dass sie noch immer die offizielle Zappa-Homepage betreibt - mit einem Link auf verschiedene Zappa-Produkte. Ob das reicht, um eine Marke in Deutschland am Leben zu halten? Wie der Vorsitzende Richter in der Verhandlung andeutete, will sich der BGH mit der Beratung wahrscheinlich noch etwas Zeit lassen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Faisal Kawusi ist seit Freitagabend nicht mehr bei "Let's Dance" dabei. Nun wird es langsam spannend. Es sind nur noch vier Paare im Wettbewerb. Und die sind nicht von …
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Prinz William ist seit 2015 als Rettungsflieger im Einsatz, nun ereignete sich eine Tragödie: Ein Junge ertrank, obwohl der 34-Jährige und seine Kollegen rasch vor Ort …
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot
Was für ein Glückspilz! Ein Spieler aus Rheinland-Pfalz hat den Eurojackpot geknackt und kann sich über den höchsten Lotteriegewinn der in dem Bundesland jemals erzielt …
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot
Ben Stiller und Christine Taylor: Trennung nach 17 Jahren
Das Ehepaar gab die Trennung in einer gemeinsamen Erklärung bekannt. Stiller und Taylor wollen als sorgende Eltern verbunden bleiben und ihre beiden Kinder weiter …
Ben Stiller und Christine Taylor: Trennung nach 17 Jahren

Kommentare