1 von 4
Fast nackter Popo, schwarzer Domina-Fummel und eine Schultüte wie am ersten Schultag. Ja, welche Promi-Dame kreuzt denn so bei der Mercedes-Benz Fashion Week in Berlin auf? Dreimal dürfen Sie raten...
2 von 4
Natürlich war es Erotikstar Micaela Schäfer (29).  In diesem Aufzug wollte sie die Männermodenshow von Marc Stone unsicher machen. Doch sie durfte mangels Einladung nur auf dem Roten Teppich für die Paparazzi posieren.
3 von 4
Dafür bekam die Ex-Kandidatin von "Germany's Next Topmodel" am Mittwoch eine persönliche Einladung zur Modenschau von Blacky Dress. Dort schaute sie in einem selbst gemachten Federkleid vorbei, das ähnlich atemberaubend war, wie der knappe Fummel vom Vorabend.
4 von 4
Dafür bekam die Ex-Kandidatin von "Germany's Next Topmodel" am Mittwoch eine persönliche Einladung zur Modenschau von Blacky Dress. Dort schaute sie in einem selbst gemachten Federkleid vorbei, das ähnlich atemberaubend war, wie der knappe Fummel vom Vorabend.

Wer geht halbnackt mit Schultüte zur Modenschau?

Berlin - Wer geht halbnackt mit Schultüte zur Modenschau?

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Schuhmode für die kalten Tage
Sie heißen Sock Boots, Slouch Boots und Western Boots - die Trendstiefel der Saison. Aber keine Sorge, in der englischaffinen Modebranche entwickelt sich im Herbst und …
Schuhmode für die kalten Tage
Federn werden zum Hingucker
Beiwerk ist fast schon der falsche Begriff für diesen Trend: Federn am Schmuck, an Schuhen, an Taschen und nicht zuletzt als Zierde an Kleidern, Mänteln und Oberteilen …
Federn werden zum Hingucker
Eine Million Fans bei der Street Parade in Zürich
Die Street Parade ist eine der weltgrößten Musik-Parties. Die Besucher zeigten auch dieses Jahr viel Glitzer und Haut. Doch hinter der schrillen Party steckt auch eine …
Eine Million Fans bei der Street Parade in Zürich
Frauen sollen Statements setzen
Die aktuelle Mode appelliert an das Selbstbewusstsein der Frauen und lädt sie ein, bei der Auswahl von Kleidung noch mutiger zu werden. Dazu holt sie Elemente aus den …
Frauen sollen Statements setzen