+
Schauspielerin Gemma Arterton wurde zur "Frau des Jahres" gewählt.

Gemma Arterton ist “Frau des Jahres“

London - Schauspielerin Gemma Arterton ist zur "Frau des Jahres" gewählt worden. Die 24-Jährige entzückte zuletzt im actiongeladenen Wüstenepos “Prince of Persia“. Die weiteren Preisträger:

Glamour in Londons Royal Opera House: Zahlreiche Stars fanden sich am Dienstagabend in der Oper ein, um bei der Verleihung der “GQ Men Of The Year Awards“ dabei zu sein. Die Königin des Abends unter all den Männern war aber die britische Schauspielerin Gemma Arterton, die zur “Frau des Jahres“ gewählt wurde, berichtet der “Mirror“.

Unsexiest women 2009

Unsexiest Women in the World 2009

Die 24-Jährige entzückte zuletzt an der Seite von Jake Gyllenhaal als Prinzessin Tamina in dem actiongeladenen Wüstenepos “Prince of Persia“. Weitere Preisträger waren unter anderem die TV-Stars Matt Smith (“Doctor Who“) und Jon Hamm (“Mad Men“), der britische Rapper Dizzee Rascal, Designer Giorgio Armani und der britische Premierminister David Cameron.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Diskretion bei Chanel in Paris
Ziemlich privat geben sich die Pariser Haute-Couture-Schauen. Statt schneller, höher, weiter heißt es leiser, konzentrierter und diskreter. Vielleicht ein neuer …
Neue Diskretion bei Chanel in Paris
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Los Angeles - Am Dienstagnachmittag wurden die Nominierungen für die diesjährige Oscar-Verleihung bekannt gegeben. Ein deutscher Film ist nominiert. „La La Land“ räumt …
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Los Angeles - Der US-amerikanisch-australische Filmregisseur Mel Gibson ist zum neunten Mal Vater geworden. Seine Lebensgefährtin Rosalind Ross habe einen kleinen Jungen …
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane
Fürst Albert von Monaco macht auf der Wassersportmesse "Boot" den Meeresschutz zum Thema.
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane

Kommentare