+
George Bush sen. zusammen mit dem zwei Jahre alten Patrick. Der Junge leidet an Leukämie.

Kind leidet an Leukämie

Bush sen. rasiert sich Glatze für kranken Jungen

Houston - Der ehemalige US-Präsident George H. W. Bush hat sich aus Solidarität mit einem krebskranken Kind eine Glatze rasiert. Der zwei Jahre alte Patrick ist Sohn eines Secret-Service-Agenten.

Der frühere US-Präsident George Bush hat sich aus Solidarität mit einem krebskranken Jungen eine Glatze schneiden lassen. Ein Sprecher Bushs teilte am Mittwoch mit, der zwei Jahre alte Patrick sei der Sohn eines Secret-Service-Beamten und leide an Leukämie. Wegen der Behandlung fielen ihm die Haare aus.

Der 89-jährige Bush habe sich diese Woche auf seinem Sommersitz in Kennebunkport im US-Staat Maine das Haar abrasieren lassen, nachdem er sich mit Mitgliedern seines Secret-Service-Einsatzkommandos getroffen habe. Diese hätten sich aus Solidarität mit dem kleinen Jungen ebenfalls eine Glatze schneiden lassen.

George und Barbara Bush haben vor beinahe 60 Jahren einen Sohn wegen Leukämie verloren. Ihr Sohn Robin wurde nur vier Jahre alt. Bush war von 1989 bis 1993 Präsident der USA. Er ist der Vater von George W. Bush, der später ebenfalls US-Präsident wurde.

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Geschmacklos und dumm“: Mit diesem Foto erzürnt Sophia Thomalla die Kirche
Sophia Thomalla sorgt mit einem Foto von einem Werbe-Fotoshooting für Wirbel. Denn sie präsentiert sich in sexy Pose an einem Kreuz. Ist das Kunst oder schon Blasphemie?
„Geschmacklos und dumm“: Mit diesem Foto erzürnt Sophia Thomalla die Kirche
Weihnachtsstern für Gesteck: Stiel in heißes Wasser tauchen
Zum Fest der Liebe sorgt die Komposition aus Weihnachtssternen und Kerzen für eine gemütliche Stimmung. Damit nichts schief läuft, sollten die Stiele nach dem …
Weihnachtsstern für Gesteck: Stiel in heißes Wasser tauchen
Wegen dieses Videos muss eine ägyptische Sängerin zwei Jahre in Haft
Ägyptens Justiz geht weiter mit großer Härte gegen vermutete moralische Verfehlungen in Kultur und Medien vor. Eine Sängerin muss nun zwei Jahren Haft - wegen eines …
Wegen dieses Videos muss eine ägyptische Sängerin zwei Jahre in Haft
Prinz Harry: Knallharter Ehevertrag für seine Verlobte Meghan?
Im Frühjahr 2018 ist es soweit: Prinz Harry heirat seine Auserwählte Meghan Markle. Noch ist sie nur seine Verlobte - doch es wird schon jetzt über eine mögliche …
Prinz Harry: Knallharter Ehevertrag für seine Verlobte Meghan?

Kommentare