+
Als einer von ganz wenigen, erhält George Clooney eine zweite Wachsfigur in Berlin.

Einmal alt - einmal jung

Clooney bekommt eine zweite Wachsfigur

Berlin - Schauspieler und Frauenschwarm George Clooney wird in der kommenden Woche gleich mehrfach in Berlin zu sehen sein - als Original und als doppelte Kopie.

Noch bevor George Clooney bei der Berlinale auf dem roten Teppich auftreten soll, wird ihm im Wachsfigurenkabinett von Madame Tussauds eine zweite Figur gewidmet. Die erste zeigt den jungen Clooney zum Beginn seiner Karriere, die neue soll den 54-Jährigen zeigen, wie er heute ist: noch immer Charmeur und Frauenschwarm, mittlerweile aber gereift zum erfolgreichen Schauspieler und Superstar. „Unsere Wachsfiguren altern ja nicht mit - darum wird sehr wenigen die Ehre zuteil, mehrere zu bekommen. Und George Clooney wird im Alter schließlich immer attraktiver“, erläuterte Sandra Schmalzried, Managerin von Madame Tussauds.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lottoverrückte Spanier: Schlange stehen für "El Gordo"
Sie gilt als die größte Lotterie der Welt. Vergangenes Jahr wurden insgesamt 2,3 Milliarden Euro ausgeschüttet. "Doña Manolita" heißt die begehrteste Losbude des Landes. …
Lottoverrückte Spanier: Schlange stehen für "El Gordo"
Nick Nolte bekommt Stern auf „Walk of Fame“
In Hollywood gibt es mal wieder ein neues Sternchen auf dem Boden: Nick Nolte wurde im Alter von 76 Jahren auf dem „Walk of Fame“ geehrt. 
Nick Nolte bekommt Stern auf „Walk of Fame“
Ulrich Tukur schreibt seinen ersten Roman
Der Schauspieler und Musiker ist wieder einmal unter die Autoren gegangen. Er hofft, dass er am Ende "ein komplexes Werk, das vom ersten bis zum letzten Satz spannend …
Ulrich Tukur schreibt seinen ersten Roman
Jennifer Lawrence sucht noch immer ihren Frieden
Es ist inzwischen drei Jahre her, dass Hacker Nacktfotos der Schauspielerin veröffentlichten. Das sei "unfassbar verletzend" gewesen, sie leide noch immer darunter.
Jennifer Lawrence sucht noch immer ihren Frieden

Kommentare