+
George Clooney und Amal Alamuddin haben sich am Wochenende das Ja-Wort gegeben.

Millionen für Exklusivbilder

George Clooney: Hochzeit finanziert Satellit

Venedig - George Clooney hat nicht nur am Wochenende aufwendig geheiratet, er tut auch noch etwas Gutes mit dem Geld, dass er für die Exklusivbilder bekommt. Die unglaubliche Geschichte:

Er kassierte Millionen für Exklusiv-Bilder seines Ja-Worts mit Amal Alamuddin. Jetzt sickerte durch, was George Clooney mit dem Geld machen wird. Er deckt damit die Kosten seines Privat-Satelliten. Der Oscar-Gewinner und seine Freunde Matt Damon, Don Cheadle und Produzent Jerry Weintraub spionieren seit vier Jahren die sudanesischen Warlords aus dem Weltraum aus. Jeder Schritt der Kriegstreiber wird durch Fotos und Videos dokumentiert und auf der Webseite von Clooneys Wohltätigkeitsorganisation „Not On Our Watch“ hochgeladen. Das offizielle Ziel: „Massen-Gräueltaten verhindern.“ Die Kosten für den Unterhalt des Satelliten betragen fast zwei Millionen Dollar im Jahr.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Der ehemalige US-Präsident kann ein paar Brocken Deutsch sprechen. Das stellte er bei seinem ersten Kirchentagsauftritt unter Beweis.
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Die beiden Tiger-Mädchen sind in einer Zinkwanne getauft worden. Sie sind vor drei Monaten zur Welt gekommen und würden schon langsam ruppig, sagte der Zoo-Direktor Jörg …
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig
Der Schauspieler besuchte mit der Organisation World Vision unter anderem das größte Flüchtlingslager der Welt im ostafrikanischen Uganda. Vor allem um die Kinder müsse …
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig
Laura Biagiotti nach Herzstillstand im Krankenhaus
Die italienischen Modeschöpferin liegt auf der Intensivstation.Ihr Zustand sei kritisch, heißt es aus Rom.
Laura Biagiotti nach Herzstillstand im Krankenhaus

Kommentare