+
George und Amal Clooney bei der Premiere von 'Tomorrowland' in Kalifornien. Foto: Nina Prommer

George Clooney: "Ich könnte nicht glücklicher sein"

Anaheim (dpa) - Der Hollywoodstar George Clooney (54), früher als ewiger Junggeselle bekannt, findet großen Gefallen am Eheleben.

"Es macht wirklich Spaß", sagte er dem Onlineportal "E-News". Clooney war am Samstag gemeinsam mit seiner Frau Amal zur Premiere des Films "Tomorrowland" nach Anaheim im US-Bundesstaat Kalifornien gekommen. "Ich wache am Morgen auf und denke, "Es könnte nicht besser sein"", sagte Clooney. Er könne gar nicht glücklicher sein als im Moment. Im vergangenen September hatten der Schauspieler und die aus dem Libanon stammende Anwältin Amal Clooney (37) sich in Venedig das Ja-Wort gegeben.

Bericht E-News

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jason Statham und Rosie Huntington-Whiteley sind Eltern
Der Action-Held und das Model sind seit 2016 verlobt. Jetzt sind die beiden zu dritt. Und einen Namen hat ihr Baby auch schon.
Jason Statham und Rosie Huntington-Whiteley sind Eltern
Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Sarah Lombardi postet ein scheinbar harmloses Facebook-Foto von Söhnchen Alessio - und befeuert damit sogleich wilde Spekulationen, ob sie ihr Liebes-Chaos doch noch …
Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Das Baby ist da! Statham und Huntington-Whiteley sind Eltern 
Nun ist es offiziell:  Mit einem berührenden Instagram-Post bestätigte die Schauspielerin Rosie Huntington-Whiteley am Mittwoch die Geburt ihres Sohnes.
Das Baby ist da! Statham und Huntington-Whiteley sind Eltern 
Schöpfer von Paddington Bär ist tot
Seine Erfindung verzauberte tausende Kinder weltweit. Nun starb Michael Bond, der Erfinder von Paddington Bär.
Schöpfer von Paddington Bär ist tot

Kommentare