+
Hollywood-Star George Clooney bei den Dreharbeiten in Berlin.

Clooney und Damon drehen wieder in Berlin

Berlin - Die Hollywood-Stars George Clooney (52) und Matt Damon (42) drehen nach ihrem Arbeitsaufenthalt im Harz wieder in Berlin. In der Hauptstadt setzten sie die Arbeit am Film „The Monuments Men“ fort.

Am Montag stand Damon am Zeughaus - am Boulevard Unter den Linden - in Gala-Uniform vor der Kamera, während Clooney zivil bekleidet Regie führte. Clooney trug ein T-Shirt und die Sonnenbrille im Haar.

Das Areal rund um das Zeughaus war abgesperrt. Auf angrenzenden Brücken versuchten Schaulustige, einen Blick auf die Stars zu erhaschen.

„The Monuments Men“ erzählt die wahre Geschichte von einer Gruppe alliierter Kunsthistoriker, die am Ende des Zweiten Weltkrieges Kunstwerke vor der Zerstörung durch die Nazis retten. Schon im Frühjahr war in Berlins historischer Mitte gedreht worden; unter anderem im Nikolaiviertel.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Die Entenkinder hatten es offenbar eilig. Sie watschelten unbedarft über die Überholspur einer Autobahn. Weil dies zu gefährlichen Bremsmanövern bei Autofahrern führte, …
Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Der ehemalige US-Präsident kann ein paar Brocken Deutsch sprechen. Das stellte er bei seinem ersten Kirchentagsauftritt unter Beweis.
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Die beiden Tiger-Mädchen sind in einer Zinkwanne getauft worden. Sie sind vor drei Monaten zur Welt gekommen und würden schon langsam ruppig, sagte der Zoo-Direktor Jörg …
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig
Der Schauspieler besuchte mit der Organisation World Vision unter anderem das größte Flüchtlingslager der Welt im ostafrikanischen Uganda. Vor allem um die Kinder müsse …
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig

Kommentare