George Clooney ist wieder zu haben

- New York - Der notorische Herzensbrecher George Clooney (42) ist wieder solo. Seine letzte Affäre, Schauspielerin Krista Allen (31) hat ihn jetzt endgültig verlassen.

<P>Die beiden hatten sich vor zwei Jahren bei den Dreharbeiten zu "Geständnisse - Confessions of A Dangerous Mind", dem Regie-Debüt von Clooney, kennen gelernt. </P><P>Seitdem hatten sie sich mehrmals getrennt und wieder versöhnt. Dieses Mal jedoch endgültig, wie Freunde des Paares der "US Weekly" versicherten: "Er verlässt Hollywood demnächst für vier Monate für die Dreharbeiten zu "Ocean's Twelve". Sie dachte, das sei der richtige Zeitpunkt für eine klare Trennung", hieß es.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nicht mehr blond? Daniela Katzenberger schockt Fans mit neuer Frisur
Die Fans haben Daniela Katzenberger (30) mit ihren typisch blonden, langen Haaren kennen und über die Jahre lieben gelernt. Damit ist jetzt Schluss.
Nicht mehr blond? Daniela Katzenberger schockt Fans mit neuer Frisur
US-Sänger Robin Thicke und Freundin erwarten Nachwuchs
Frohe Kunde aus dem Hause Thicke: Nach einigen Turbulenzen in den letzten Jahren hat der Sänger jetzt privat sein Glück gefunden.
US-Sänger Robin Thicke und Freundin erwarten Nachwuchs
Taylor Swift spendet nach Sieg vor Gericht
Die Sängerin solidarisiert sich nach leidlicher eigener Erfahrung mit den Opfern sexueller Übergriffe und unterstützt sie mit einem großzügigen Geldbetrag.
Taylor Swift spendet nach Sieg vor Gericht
Eckiges Gesicht mit zwei Rougefarben schminken
Mit Rouge lassen sich die Gesichtskonturen hervorheben. Wer ein eher eckiges Gesicht hat, verwendet dabei am besten unterschiedliche Farbtöne. Ein Experte erklärt, wie …
Eckiges Gesicht mit zwei Rougefarben schminken

Kommentare