+
George Clooney ist ein begehrtes Auktions-Objekt.

Für einen guten Zweck

George Clooney für zehn Dollar zu ersteigern

Los Angeles - Drei, Zwei, Eins…Meins! Das wird wohl der oder die Glückliche rufen, der/die ein Wochenende mit George Clooney gewinnen wird. Richtig gehört: Der Hollywood-Star lässt sich versteigern.

Der Preis, um bei der Verlosung mitmachen zu dürfen, beläuft sich lediglich auf 10 Dollar! Und jeder Cent ist es wert, denn es wartet ein tolles Hotel in New York, eine Menge Zeit mit George backstage bei „David Letterman“ und ein gemeinsamer Gang auf dem roten Teppich zur Premiere von „The Monuments Men“.

Die Auktion hat bereits die stolze Summe von 540.000 Dollar erreicht. Der gesamte Erlös geht an Clooneys Organisation „Satellite Sentinel Project“. Das Projekt setzt sich für die Menschenrechte im Sudan ein.

D. Sindermann

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Rio de Janeiro - Die brasilianische Sängerin des Welthits „Lambada“, Loalwa Braz Vieira (63), ist tot aufgefunden worden. Im ausgebrannten Auto lag ihre verkohlte Leiche.
„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Berlin - Die schlechte Außenwirkung von Sarah Lombardi scheint abzufärben. Wegen eines Selfies mit der 23-Jährigen muss sich jetzt eine Bayern-Spielerfrau viele …
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Der Nachwuchs hat sich Zeit gelassen und ist länger als erwartet im Bauch seiner Mutter geblieben. Doch Donnerstagfrüh hat die Elefantenkuh Manari ihr Junges dann doch …
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht
New York - Mit „Ironic“ hatte sie einen Welthit. Jetzt holte Alanis Morissette die Ironie ein: Anstatt ihr Geld zu vermehren, betrog der Manager der kanadischen Sängerin …
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht

Kommentare