+
George Michael hat sich von seiner Lungenentzündung erholt.

Nach Lungenentzündung: So geht es George Michael 

Wien - Seine Fans waren in großer Sorge: George Michael war mit einer schweren Lungenentzündung in eine Wiener Klinik eingeliefert worden. Nun gibt es Neuigkeiten zum Gesundheitszustand des Sängers.

Der Popsänger George Michael ist nach Angaben eines Wiener Arztes nach seiner schweren Lungenentzündung auf dem Weg der Besserung. Ob er noch vor Weihnachten aus dem Krankenhaus entlassen werden könne, sei hingegen noch nicht abzusehen, sagte der Mediziner Christoph Zielinski am Dienstag dem ORF. Dies sei eine Sache, die in enger Absprache mit dem Patienten entschieden werde müsse.

So heißen die Stars wirklich

So heißen die Stars wirklich

Der frühere Frontmann der Band Wham war im November vor einem geplanten Auftritt in der österreichischen Hauptstadt in das Wiener Allgemeine Krankenhaus eingeliefert worden. Wegen seiner Lungenentzündung musste er zahlreiche Konzerte absagen.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prinz Harry legt überraschendes Geständnis ab
So offen hat bisher noch kein Angehöriger des Königshauses über das Thema gesprochen: Doch nun legte Prinz Harry in einem Interview ein überraschendes Geständnis ab.
Prinz Harry legt überraschendes Geständnis ab
Kuschel-Diplomatie: Zwei Pandas in Berlin
Es fehlte nur noch der rote Teppich: Berlin hat seinen beiden neuen Pandabären für den Zoo bei ihrer Ankunft aus China einen hochoffiziellen Empfang am Flughafen …
Kuschel-Diplomatie: Zwei Pandas in Berlin
Tilda Swinton wollte nur einen einzigen Film drehen
Sie wollte nur einen Auftritt absolvieren. Aber Tilda Swinton enfindet sich immer wieder neu.
Tilda Swinton wollte nur einen einzigen Film drehen
Pierre Richard: Bei Frauen kann Humor nie schaden
Sein neuer Film läuft gerade in dne Kinos an. Pierre Richard glaubt an die Kraft des Lachens.
Pierre Richard: Bei Frauen kann Humor nie schaden

Kommentare