+
George Michael hat das Krankenhaus verlassen.

George Michael ist raus aus der Klinik

Wien - Der englische Popstar George Michael kann Weihnachten zu Hause verbringen. Nach wochenlanger Behandlung verließ er ein Krankenhaus in Wien,

Der österreichische Konzertveranstalter Manfred Leodolter dem sagte dem Sender ORF am Donnerstag: “George Michael ist entlassen worden und am (auf dem) Weg nach London“, sagte Leodolter. Der Sänger lag wegen einer schweren Lungenentzündung mehr als vier Wochen im Krankenhaus. Am 21. November hatte er ein Konzert in der österreichischen Hauptstadt kurzfristig abgesagt.

Immer wieder war in den vergangene Wochen in Zeitungen darüber spekuliert worden, ob George Michael Weihnachten zu Hause feiern könne. Einer seiner größten Hits - damals mit der Gruppe Wham - ist das Lied “Last Christmas“, das sich seit der Veröffentlichung 1984 zu einem jährlich wiederkehrenden Weihnachts-Dauerbrenner entwickelte.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Notting Hill“-Star Emma Chambers gestorben
Die britische Schauspielerin Emma Chambers ist tot. Wie ihr Agent mitteilte, starb sie in einem Alter von 53 Jahren eines natürlichen Todes.
„Notting Hill“-Star Emma Chambers gestorben
Josefine Preuß über ihre Ausprobier-Generation
Dreißig ist ein kompliziertes Alter. Findet die Schauspielerin Josefine Preuß.
Josefine Preuß über ihre Ausprobier-Generation
Felix Jaehn startete Karriere auf Geburtstagspartys
Felix Jaehn hatte seinen Durchbruch 2014 mit dem Lied "Cheerleader", das nicht nur in Deutschland an die Spitze der Charts kletterte, sondern auch in den USA. Vor kurzem …
Felix Jaehn startete Karriere auf Geburtstagspartys
Anahita Rehbein wird "Miss Germany"
Eine Schwäbin entscheidet das Schaulaufen der Schönen für sich. Die Stuttgarter Studentin Anahita Rehbein holt sich den Sieg bei der Wahl zur diesjährigen "Miss …
Anahita Rehbein wird "Miss Germany"

Kommentare