+
George Michael fühlt sich zwar schwach ist aber "unglaublich glücklich".

George Michael: "Der schlimmste Monat meines Lebens"

London - Nach wochenlangem Kampf gegen eine lebensbedrohliche Lungenentzündung ist Schmusesänger George Michael wieder zu Hause. Es sei dennoch "ziemlich heikel".

Lesen Sie auch:

Nach Lungenentzündung: So geht es George Michael

George Michael ist raus aus der Klinik

“Es war eine ganze Zeit ziemlich heikel“, sagte er Reportern vor seinem Haus im Nordwesten Londons über seine Erkrankung. Es sei “bei weitem der schlimmste Monat“ seines Lebens gewesen, sagte der frühere Wham!-Frontmann. “Wir haben es ein wenig heruntergespielt“ bekannte er. Die Fans sollten nicht beunruhigt werden. Er könne sich nicht genug bei den Ärzten in Wien bedanken, sie hätten ihm das Leben gerettet, betonte er. Die Ärzte im Wiener Krankenhaus hätten “im Grunde genommen drei Wochen damit verbracht, mich am Leben zu halten“

Michael hatte unmittelbar vor einem geplanten Konzert am 21. November in Wien in ein Krankenhaus gebracht werden müssen. Dort wurde der 47-Jährige seitdem wegen einer schweren Lungenentzündung behandelt. Es war seine erste Tournee seit drei Jahren.

“Ich bin unglaublich glücklich, hier zu sein“, sagte Michael. Er sei noch “sehr schwach“, fühle sich aber ausgezeichnet. Es tue ihm leid, dass er nicht früher mit seinen Fans in Kontakt treten konnte. “Aber ich war wirklich nicht in der Lage dazu“, sagte er.

dpa/dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Endgültiger Schlussstrich mit Sarah: Mit dieser Aktion macht Pietro Lombardi alle Hoffnungen zunichte
In letzter Zeit wurde der Sänger wieder öfter an der Seite von Noch-Ehefrau Sarah Lombardi gesehen. Die Gerüchteküche brodelte - doch ein Happy-End folgt nicht! 
Endgültiger Schlussstrich mit Sarah: Mit dieser Aktion macht Pietro Lombardi alle Hoffnungen zunichte
Zweites Kind für Adam Levine und Behati Prinsloo
Das Mädchen mit dem Namen Gio Grace ist das zweite Kind des Paares. 2016 kam ihr erstes Baby mit dem Namen Dusty Rose Levine zur Welt.
Zweites Kind für Adam Levine und Behati Prinsloo
Welke entschuldigt sich für "Heute-Show"-Gag - und stichelt
Der ZDF-Satiriker hatte sich über die Sprache des AfD-Politikers Dieter Amann lustig gemacht und damit für viel Trubel gesorgt. Nun entschuldigte er sich bei ihm und …
Welke entschuldigt sich für "Heute-Show"-Gag - und stichelt
Bryan Cranston war berauscht von Frauen in Biergärten
Eigentlich wollte der "Breaking Bad"-Star Polizist werden. Dazu belegte er extra einen Schnupperkurs bei den Pfadfindern, der ihn auf einem Trip unter anderem in …
Bryan Cranston war berauscht von Frauen in Biergärten

Kommentare