+
George Michael ist im Krankenhaus.

George Michael in Wiener Krankenhaus eingeliefert

Wien - Der britische Sänger George Michael musste seine Tournee unterbrechen. In Wien ist der 48-Jährige plötzlich ins Krankenhaus eingeliefert worden.

Der Grund für den Krankenhaus-Aufenthalt: George Michael ist an einer Lungenentzündung erkrankt. Geplante Konzerte Michaels in Wien, Straßburg, und im walisischen Cardiff seien verschoben worden, teilte Sprecherin Connie Filippello am Mittwoch mit. Der 48-jährige Sänger und frühere Frontmann der Band Wham! (“Last Christmas“, “Wake Me Up Before You Go-Go“) hatte seinen Auftritt in Wien am Montag nur zwei Stunden vor dem geplanten Beginn abgesagt.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern ist schwanger
Dass Frauen an der Spitze einer Regierung stehen, ist längst keine Besonderheit mehr - dass eine Premierministerin schwanger ist, aber schon. Mit 37 wird Neuseelands …
Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern ist schwanger
Vorsicht bei Online-Mode aus Asien
Tolles Schnäppchen oder billiger Schrott? Mode aus Asien wird im Internet zu unschlagbar günstigen Preisen angeboten. Leider ist die Qualität der Ware und der …
Vorsicht bei Online-Mode aus Asien
Dieser Star ist bald die bestbezahlte Schauspielerin der Welt
25 Millionen Dollar Gage: Ein Hollywood-Star darf sich bald mit dem Titel „bestbezahlte Schauspielerin der Welt“ schmücken.
Dieser Star ist bald die bestbezahlte Schauspielerin der Welt
Panne im Video: Florian Silbereisen bleibt im Aufzug stecken
Auf dem Weg zu einem Pressetermin blieb Florian Silbereisen mit seinen Jungs von Klubbb3 im Aufzug stecken. In einem Video meldeten sie sich live bei ihren Fans.
Panne im Video: Florian Silbereisen bleibt im Aufzug stecken

Kommentare