+
George Michael bekam bei seinem Videodreh tierischen Besuch.

George Michael: Zebra stört Videodreh

London - Was für ein tierischer Videodreh: George Michael hatte am Set seines neuen Videos den etwas anderen Besuch. Der Sänger und seine Crew wurden bei der Arbeit von einem Zebra gestört.

George Michael ist gerade in London, um ein neues Video zu drehen. Wie das Online-Portal thesun.so.uk berichtet, hatte die Crew am vergangenen Wochenende tierischen Besuch: Ein Zebra sorgte für Aufruhr am Set. "Das Tier hat die Crew abgelenkt, weil es immer wieder ins Licht und in die Kameras gelaufen ist", sagte ein Augenzeuge. Das Zebra sei von dem vielen Wind aufgebracht gewesen. Man habe es erst einmal beruhigen müssen.

Das gestreifte Tier schaffte es, den ganzen Dreh durcheinander zu bringen. George habe gerade Szenen mit als Polizisten verkleideten Schauspielern gedreht, "aber nicht mal das lenkte die Aufmerksamkeit weg von dem Tier."

Irgendwann verzog sich das Zebra aber wieder - jedoch nicht ohne ein Geschenk für George: Es hinterließ ein Häufchen am Set.

Täuschend echt: Die Wachsfiguren der Stars

Täuschend echt: Die Wachsfiguren der Stars

msa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings
Immer mehr Frauen werfen US-Starproduzent Harvey Weinstein sexuelle Übergriffe vor. Doch erniedrigt wurden Frauen offenbar auch in anderen Filmstudios. Jennifer Lawrence …
Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings
Fritz Wepper dreht wieder: „Ich will und muss arbeiten“
Der deutsche Schauspieler Fritz Wepper meldet sich zurück. Nach seiner OP und der Reha hat der 76-Jährige über seinen aktuellen Gesundheitszustand gesprochen.
Fritz Wepper dreht wieder: „Ich will und muss arbeiten“
Make-up-Utensilien mit Seife und Spüli auswaschen
Zur Gesichtspflege gehört nicht nur eine tägliche Reinigung der Haut. Wichtig ist auch, dass Make-up-Helfer wie Schwamm, Quaste oder Pinsel nach dem Benutzen gründlich …
Make-up-Utensilien mit Seife und Spüli auswaschen
Auch „Game of Thrones“-Star Lena Headey äußert Weinstein-Vorwürfe
Auch die britische Schauspielerin Lena Headey, als „Game of Thrones“-Königsmutter Cersei Lannister bekannt, spricht nun offen über angebliche sexuelle Übergriffe von …
Auch „Game of Thrones“-Star Lena Headey äußert Weinstein-Vorwürfe

Kommentare