+
Doppelt sexy - Gerard Butler vor einem Filmplakat mit seinem Konterfei.

Gerard Butler: Doch noch zu haben

Berlin - Bei einem Interview zu seinem Film „Gesetz der Rache“ gibt der smarte Schauspieler zu Single zu sein. Dabei wurde ihm vor Kurzem eine Affäre mit Jennifer Aniston nachgesagt.

Da werden viele Frauenträume geweckt. Gerard Butler erzählte bei einem Fernsehinterview, dass er noch Single ist. Anscheinend hat es zwischen ihm und Jennifer Aniston doch nicht gefunkt. Schade - bei den Dreharbeiten zu „Bounty Hunter“ wirkte nicht nur Jennifer entspannt und glücklich. Jeder hat es ihr gegönnt. Die Ernüchterung für die Schauspielerin ist ein Hoffnungschimmer für alle anderen Frauen. Der Frauenschwarm aus „P.S. Ich liebe dich“ ist noch zu haben. Der begehrte Junggeselle ist bald im Kino zu sehen. Am 19. November startet der Film „Gesetz der Rache“ in unseren Kinos.

lut

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erste Nominierungen stehen fest
Am 7. September wird der Deutsche Radiopreis verliehen. Rund drei Wochen vor der Verleihung des achten Deutschen Radiopreises stehen die ersten Nominierungen fest. 
Erste Nominierungen stehen fest
Nobelpreisträgerin Malala Yousafzai studiert in Oxford
Die renommierte Universität bestätigte jetzt die Zulassung der jungen Frau, die selbst nach einem Anschlag auf ihr Leben den Kampf für Kinder- und Frauenrechte nie …
Nobelpreisträgerin Malala Yousafzai studiert in Oxford
Auf ein Glas Wein mit Jennifer Lawrence
In einem Gewinnspiel verlost "Panem"-Star Jennifer Lawrence einen Tag in den kalifornischen Weinbergen mit ihr. Teilnehmer müssen allerdings erst für ein politisches …
Auf ein Glas Wein mit Jennifer Lawrence
Trauerschwänin hat neuen Gefährten
Monatelang musste ein schwarzer Trauerschwan auf dem See des Schlosses Rosenau bei Coburg einsam seine Runden drehen. Doch jetzt hat das Weibchen wieder einen Partner - …
Trauerschwänin hat neuen Gefährten

Kommentare