+
Geri Halliwell ist wieder single

Geri Halliwell: Trennung 

London - Geri Halliwell, ehemaliges 'Spice Girl', soll wieder solo sein. Henry Beckwiths ausschweifender Lebensstil und ein weiterer schwerwiegender Aspekt haben das Ende der Beziehung herbeigeführt.

Ex-Spice-Girl Geri Halliwell (39) soll sich von ihrem Freund Henry Beckwith getrennt haben. Wie die britische Boulevardzeitung “The Sun“ online berichtete, habe die Sängerin dem Millionärssohn bereits letzte Woche den Laufpass gegeben. Unter anderem ausschweifende Partys von Beckwith sollen der Grund für die Trennung gewesen sein, so das Blatt. Auch soll Beckwith nicht die Vaterrolle für Halliwells kleine Tochter Bluebell übernommen haben, hieß es. Das Kind stammt aus einer früheren Beziehung der britischen Sängerin mit dem Regisseur Sacha Gervasi.

Promis 2010 - Verliebt, verlobt, verheiratet - geschieden

Promis 2010: Verliebt, verlobt, verheiratet - geschieden

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So reagieren die bayerischen Promis auf die Bundestagswahl
Es ist 18 Uhr, die erste Hochrechnung ist da – Zeit für die tz, sich unter Wiesn-Prominenten umzuhören: Was sagen Sie zum freien Fall der SPD, zu spektakulären Einbußen …
So reagieren die bayerischen Promis auf die Bundestagswahl
Schweden-Prinz Gabriel: Tauftermin steht fest
Es wird sein erster großer öffentlicher Auftritt sein: Prinz Carl Philip und seiner Frau Sofia werden den kleinen Gabriel Carl Walther am 1. Dezember taufen lassen.
Schweden-Prinz Gabriel: Tauftermin steht fest
Kim Kardashian hatte Angst vor Fehlgeburt
Kim Kardashian spricht über ihre Ängste während der Schwangerschaft - sie glaubte an eine Fehlgeburt.
Kim Kardashian hatte Angst vor Fehlgeburt
Kim Kardashian fürchtete eine Fehlgeburt
Erstmals hat Kim Kardashian über die große Angst gesprochen, die sie 2012 quälte. Die Ehefrau von Rapper Kanye West fürchtete, dass sie eine Fehlgeburt erlitten habe.
Kim Kardashian fürchtete eine Fehlgeburt

Kommentare