+
In Erwachsen auf Probe werden Kinder an Teenager verliehen.

Gericht erlaubt Baby-Sendung von RTL

Köln - RTL darf an diesem Mittwochabend seine umstrittene Sendung “Erwachsen auf Probe“ zeigen.

Lesen Sie auch:

Familiennetzwerk schaltet Gericht ein

Immer mehr Proteste

Das Kölner Verwaltungsgericht lehnte eine Verbotsklage am Mittwoch ab. Das deutsche Familiennetzwerk, ein bundesweiter Verbund aus knapp 100 Organisationen, hatte eine einstweilige Anordnung beantragt. Doch wie ein Gerichtssprecher erläuterte, urteilten die Richter, dass die Sendung schon abgedreht sei und man den Kindern deshalb sowieso nicht mehr helfen könne. Was die mögliche Wirkung der Sendung betreffe, sei die Landesmedienanstalt zuständig.

In “Erwachsen auf Probe“ leihen Eltern ihre Babys und Kleinkinder vorübergehend an Teenager aus.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Melania Trump trifft Prinz Harry
Die First Lady ist wegen der Invictus Games nach Kanada gekommen - ohne ihren Mann. Bei der Eröffnungsfeier saß sie neben Prinz Harry.
Melania Trump trifft Prinz Harry
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Der Schweizer Musiker DJ BoBo ist auch 25 Jahre nach seinem ersten Hit „Somebody Dance With Me“ noch lange nicht bühnenmüde.
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Bewegende Hommage an Gianni Versace
1997 wurde Gianni Versace ermordet. Auf der Mailänder Modewoche widmet seine Schwester Donatella ihm 20 Jahre später eine bewegende Show.
Bewegende Hommage an Gianni Versace
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Der britische Schauspieler hat die italienische Staatsbürgerschaft erhalten. Firth ist mit der italienischen Dokumentarfilmerin Livia Guigiolli verheiratet.
Colin Firth ist jetzt auch Italiener

Kommentare