+
Die Gerüchte um die sexuelle Orientierung von Lady Gaga gehen weiter.

Gerüchte um Lady Gaga „lächerlich“

New York - Pop-Star Lady Gaga (23) ist eindeutig ein weibliches Wesen. Ihr Manager hat Gerüchte, die US-Sängerin des Hits „Poker Face“ sei ein Hermaphrodit, zurückgewiesen.

Lesen Sie auch:

Lady Gaga: „Ich habe einen kleinen Penis“

„Das ist komplett lächerlich“, sagte er laut ABCNews.com. Über Lady Gagas sexuelle Orientierung wird bereits seit einem Interview in dem US-Magazin „Rolling Stone“ spekuliert. Sie gab damals zu, dass sie sowohl auf Männer als auch auf Frauen stehe. „Ich glaube, ich werde verändern, was Leute sexy halten“, sagte sie in dem Interview.

Lady Gaga - sexy und verrucht

Lady Gaga: sexy und verrucht

Lady Gaga, die als Stefani Joanne Angelina Germanotta in New York zur Welt kam, gilt bei den diesjährigen MTV Video Music Awards mit neun Nominierungen als Favorit. Nur Kollegin Beyoncé ist mit ebenso vielen Nominierungen im Rennen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Oscar-Preisträgerin Dorothy Malone gestorben
Die amerikanische Schauspielerin und Oscar-Preisträgerin Dorothy Malone, die vor allem in den 50er und 60er Jahren in Hollywood Erfolg hatte, ist tot.
Oscar-Preisträgerin Dorothy Malone gestorben
Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern ist schwanger
Dass Frauen an der Spitze einer Regierung stehen, ist längst keine Besonderheit mehr - dass eine Premierministerin schwanger ist, aber schon. Mit 37 wird Neuseelands …
Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern ist schwanger
Dieser Star ist bald die bestbezahlte Schauspielerin der Welt
25 Millionen Dollar Gage: Ein Hollywood-Star darf sich bald mit dem Titel „bestbezahlte Schauspielerin der Welt“ schmücken.
Dieser Star ist bald die bestbezahlte Schauspielerin der Welt
Panne im Video: Florian Silbereisen bleibt im Aufzug stecken
Auf dem Weg zu einem Pressetermin blieb Florian Silbereisen mit seinen Jungs von Klubbb3 im Aufzug stecken. In einem Video meldeten sie sich live bei ihren Fans.
Panne im Video: Florian Silbereisen bleibt im Aufzug stecken

Kommentare