Gesunde Schüssel - Foodblogger setzen auf die "Bowl"

Berlin (dpa) - Wenn früher Essen in Schüsseln landete, waren es oft bodenständige Gerichte. Erbsensuppe.

Das hatte eher wenig Schick. Mittlerweile erlebt die Schüssel ein Revival: Manche, die sich besonders für Kochen und Essen interessieren, schütten in ihre "Bowl" (engl. für Schüssel) alles, was sie für gesund halten. Beliebte Zutaten sind Linsen, dicke Bohnen, Vollkornreis, Tofu, Quinoa, Körner, Nüsse, Avocado und jede Menge Gemüse. In Berlin hat mit "The Bowl" mittlerweile ein passendes Restaurant eröffnet.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auch „Game of Thrones“-Star Lena Headey äußert Weinstein-Vorwürfe
Auch die britische Schauspielerin Lena Headey, als „Game of Thrones“-Königsmutter Cersei Lannister bekannt, spricht nun offen über angebliche sexuelle Übergriffe von …
Auch „Game of Thrones“-Star Lena Headey äußert Weinstein-Vorwürfe
Kate und William erwarten ihr Baby im April
Bereits im September hatten die Royals die Schwangerschaft öffentlich gemacht. Kate leidet unter einer schweren Form der Morgenübelkeit, doch das war ihr zuletzt nicht …
Kate und William erwarten ihr Baby im April
Baby von Herzogin Kate und Prinz William soll im April geboren werde
Die britische Herzogin Kate und Prinz William (beide 35) erwarten ihr Baby für den April.
Baby von Herzogin Kate und Prinz William soll im April geboren werde
Hillary Clinton bricht sich in London den Zeh
Sie ist unterwegs auf Lesereise mit ihrem neuen Buch. Hillary Clinton hatte in London einen kleinen Unfall.
Hillary Clinton bricht sich in London den Zeh

Kommentare