Feuerwehreinsatz: Karstadt an der Schleißheimer Straße geräumt

Feuerwehreinsatz: Karstadt an der Schleißheimer Straße geräumt
+
Gianna Nannini

Gianna Nannini: Schwanger mit 54? 

Rom - In Italien macht ein heißes Gerücht die Runde. Rocksängerin Gianna Nannini ("Bello e Impossibile") soll zum ersten Mal schwanger sein. Und das mit stolzen 54 Jahren.

Die italienische Zeitschrift “Chì“ veröffentlichte am Dienstag Fotos von Nannini in einer Londoner Boutique für Umstandskleidung mit unschwer erkennbarem Babybauch. Die die zarte 54-Jährige mit der Reibeisenstimme sei bereits im fünften Monat schwanger. Wer der Vater sei und ob das Kind ein Junge oder ein Mädchen werde, sei allerdings noch nicht bekannt, so das Magazin. “Bello e possibile“, kommentierte die römische Tageszeitung “La Repubblica“ enthusiastisch in Anspielung auf Nanninis Hit von 1986 “Bello e impossibile“ (Schön und unmöglich).

Weder die Mitarbeiter der Sängerin noch ihre Familie mochten die Nachricht bisher bestätigen. “Wenn es wahr sein sollte, bin ich überglücklich“, sagte Nanninis Bruder Alessandro der “Repubblica“. Er selbst habe bisher nur über die Medien davon erfahren. 1956 in Siena geboren, schafft Gianna Nannini mit der Scheibe “California“ 1979 erstmals mit dem ihr eigenen rockigen Sound im In- und Ausland den Durchbruch. Bis heute hat sie 25 Alben herausgebracht. Zur Zeit halte sie sich zu Aufnahmen für ihr nächstes Album in London auf, das im nächsten Jahr auf den Markt kommen soll.

Popstars und ihre früheren Berufe

Popstars und ihre früheren Berufe: Trucker, Tankwart, Totengräber

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mit diesem heißen Foto bedankt sich Sophia Thomalla für ein Weihnachtsgeschenk
Sophia Thomalla bricht gerne die Regeln. Und wie bedankt sich die 28-Jährige für ein Weihnachtsgeschenk? Sie postet ein Foto davon auf Instagram und zeigt es wirklich …
Mit diesem heißen Foto bedankt sich Sophia Thomalla für ein Weihnachtsgeschenk
Wahrsagerin mit schlimmer Prophezeiung für Prinz Harry und Meghan Markle
Für das britische Fernsehen ist es wohl das Highlight des Jahres: Die Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle am 19. Mai. Eine Wahrsagerin hat allerdings keine guten …
Wahrsagerin mit schlimmer Prophezeiung für Prinz Harry und Meghan Markle
David Harbour unterstützt Greenpeace in der Antarktis
Der Schauspieler will sich für ein riesiges Meeresschutzgebiet einsetzen - und mit den Pinguinen tanzen.
David Harbour unterstützt Greenpeace in der Antarktis
Männer sollen Pony tragen: Undone-Look statt Undercut
Sind die Hipster-Frisuren schon wieder out? 2018 sollen die Haare wieder länger werden.
Männer sollen Pony tragen: Undone-Look statt Undercut

Kommentare