+
Gianna Nannini auf der Bühne in Aktion

Gianna Nannini: Zu wenig Sex ist schuld an allem!

Berlin - Die italienische Rocksängerin Gianna Nannini hält zu wenig Sex für das Grundübel unserer Zeit und zählt auf, welche Probleme mit mehr Geschlechtsverkehr gelöst werden könnten.

“Daher rührt alles: Gier, Trieb, Unterdrückung, Machtkampf, Gewalt, Verblendung“, sagte die 54-Jährige der “Berliner Morgenpost“ (Wochenendausgabe). Es gehe um die “Verklemmung in unserer Gesellschaft“, fügte sie hinzu. “Wir sitzen fest zwischen postfaschistischen Machthabern, Bunga Bunga und einem ultrakonservativen Papst.“

Sexsucht: Diese Stars sollen betroffen sein

Sexsucht: Diese Stars sollen betroffen sein

Eigentlich jedoch möge sie den Papst. “Er ist cool, er gibt nicht auf, er ist sehr deutsch. Er hat nichts mit dieser Gefühlsduselei am Hut. Den Italienern fehlt die deutsche Logik.“

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Hasse mich für Prügelattacke auf Rihanna“
Im Jahr 2009 hatte US-Sänger Chris Brown seine damalige Freundin Rihanna während einer Autofahrt geschlagen. Nun äußert er sich in einer Dokumentation offen zu …
„Hasse mich für Prügelattacke auf Rihanna“
22-Jährige aus Deutschland soll die neue Flamme von Leonardo DiCaprio sein
Leonardo DiCaprio kommt nicht nur gut als Hollywood-Schauspieler an, sondern auch als Herzensbrecher. Oder andersrum? Es gibt nämlich Gerüchte, dass Leo gar nicht mehr …
22-Jährige aus Deutschland soll die neue Flamme von Leonardo DiCaprio sein
David Bennent: Unser Beruf ist wie Urlaub
Etwss Schöneres als die Schauspielerei kann sich David Bennent nicht vorstellen.
David Bennent: Unser Beruf ist wie Urlaub
Sie ist die bestbezahlte Schauspielerin - und so viel verdient sie
Das Forbes-Magazin hat wieder einmal seine Liste mit den bestbezahlten Schauspielerinnen der Welt veröffentlicht. Die Rangfolge gilt für den Zeitraum zwischen Juni 2016 …
Sie ist die bestbezahlte Schauspielerin - und so viel verdient sie

Kommentare