+
Mel Gibson hat eine ewährungsstrafe hinter sich gebracht.

Mel Gibson hat Bewährung bestanden

Los Angeles - Weil er betrunken Auto gefahren ist, musste Mel Gibson eine dreijährige Bewährungsstrafe hinter sich bringen. Außerdem musste er Treffen der Anonymen Alkoholiker besuchen.

Drei Jahre nach seiner Fahrt unter Alkohol hat Hollywoodstar Mel Gibson seine Bewährungsstrafe absolviert. Ein Richter in Los Angeles erklärte die Strafe am Dienstag für gelöscht und folgte damit einem Antrag von Gibsons Anwalt.

Gibson war in Malibu in Kalifornien von einem Polizisten betrunken hinter dem Lenkrad erwischt worden und hatte anschließend antisemitische Beleidigungen von sich gegeben. Später entschuldigte er sich dafür. Wegen Trunkenheit am Steuer musste Gibson in der dreijährigen Bewährungszeit Treffen der Anonymen Alkoholiker besuchen und außerdem eine Geldstrafe von 1.600 Dollar zahlen.

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sie war Kellnerin: Münchner Studentin nach Sex mit Orlando Bloom gefeuert
Erst die Lust, dann der Frust: Eine Kellnerin vergnügte sich mit Schauspieler Orlando Bloom auf seinem Zimmer. Am nächsten Tag erwischte sie ihr Chef nackt im Bett und …
Sie war Kellnerin: Münchner Studentin nach Sex mit Orlando Bloom gefeuert
Gesichtscreme für Männer: Es müssen keine Luxusprodukte sein
Feuchtigkeit statt Fett: Das ist der entscheidende Punkt bei der Gesichtspflege für Männer. Die Stiftung Warentest hat zwölf solcher Cremes unter die Lupe genommen. Die …
Gesichtscreme für Männer: Es müssen keine Luxusprodukte sein
Queen Elizabeth besucht die "Chelsea Flower Show"
Ein blumiger Termin. Die britische Königin besuchte auch in diesem Jahr die altehrwürdige "Chelsea Flower Show".
Queen Elizabeth besucht die "Chelsea Flower Show"
Manuel Neuer: Heimliche Hochzeit in Österreich
Tannheim - FC-Bayern-Star Manuel Neuer hat sich getraut. Einen Tag nach der Meisterfeier gaben er und seine Freundin Nina sich am Sonntag in Österreich das Ja-Wort.
Manuel Neuer: Heimliche Hochzeit in Österreich

Kommentare