+
Die Sängerin Oksana Grigorieva (40), Ex-Freundin von Hollywood-Star Mel Gibson (54), packt in der Talkshow von US-Moderator Larry King über die explosive Beziehung aus.

Mel Gibsons Ex-Freundin packt aus

Los Angeles - Die Sängerin Oksana Grigorieva (40), Ex-Freundin von Hollywood-Star Mel Gibson (54), packt in der Talkshow von US-Moderator Larry King über die explosive Beziehung aus. Was sie offenbarte:

Sie habe Todesängste ausgestanden, dass der Schauspieler ihr etwas antun könne, erzählt die Sängerin in der Show, die am Mittwoch ausgestrahlt werden sollte. Der Sendung “Entertainment Tonight“ lagen Ausschnitte bereits am Dienstag vor. Sie habe einige seiner wütenden Telefonanrufe aufgezeichnet, um notfalls ein Beweismittel zu haben. Warum sie so lange bei ihm geblieben sei, wollte King wissen.

Hollywoods Top-Verdiener: Forbes-Gagen-Rangliste

Hollywoods neue Geld-Rangliste

Dies sei ein Fehler gewesen, räumte Grigorieva in dem Interview ein. Er habe weinend auf Knien darum gebeten, dass sie ihn nicht verlässt, sagte sie über Gibson. Seit ihrer Trennung im Frühjahr streiten sich die beiden um das Sorgerecht für ihre gemeinsame kleine Tochter Lucia. Die Sängerin wirft Gibson schwere Handgreiflichkeiten vor. Die Polizei leitete Ermittlungen wegen häuslicher Gewalt ein. Gibson wiederum hält der Mutter seines Kindes Erpressungsversuche vor.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Köln - Er sollte ihr aus der finanziellen Misere helfen, aber die Bemühungen von Peter Zwegat (66) haben laut Nadja ab del Farrag (51) zu kaum etwas geführt.
Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
London - Der britische Prinz William (34) will im Sommer seinen Job als Rettungspilot aufgeben und sich voll auf seine repräsentativen Aufgaben konzentrieren.
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
Washington - Die Vereidigung von Donald Trump sorgte bei den Stars auf Twitter für eine Bandbreite von Gefühlen – von depressiver Fassungslosigkeit, Spott bis hin zu …
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 

Kommentare