+
Die Rockband U2 gibt am 9. November zum 20. Jahrestag des Mauerfalls ein Gratis-Konzert vor dem Brandenburger Tor in Berlin.

U2 gibt Gratis-Konzert am Brandenburger Tor

Berlin - Die Rockband U2 gibt zum Jubiläum des Mauerfalls ein Gratis-Konzert vor dem Brandenburger Tor in Berlin.

Das Konzert am 5. November soll den 20. Jahrestag des Mauerfalls am 9. November 1989 markieren und ist Teil der MTV Europe Music Awards. Die irische Band U2 hatte sich 1990 - ein Jahr nach dem einschneidenden Ereignis - in Berlin niedergelassen und ihr berühmtes Album “Achtung Baby“ in den Hansa Studios aufgenommen. Die Tonstudios standen direkt an der Mauer.

“Es ist ein aufregender Ort zu spielen, fast 20 Jahre nach dem Fall der Mauer. Es dürfte ein großer Spaß sein“, erklärte U2-Manager Paul McGuinness auf der Homepage der Band. Fans können sich für den Gig seit Mittwochmorgen auf den Internetseiten www.u2.com oder www.mtvema.com registrieren. Die kostenlosen Tickets werden an diejenigen verteilt, die sich zuerst melden. Die MTV Europe Music Awards finden am 5. November in der Berliner O2 World statt. Das U2- Konzert wird bei der Veranstaltung übertragen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So erlebten die Stars die Sonnenfinsternis
Die Sonnenfinsternis hatte Amerika am Montag fest im Griff. Auch zahlreiche Stars ließen sich das Spektakel nicht entgehen. Thomas Gottschalk will einen Gruß von Steve …
So erlebten die Stars die Sonnenfinsternis
Bill Cosby heuert Star-Anwalt an
Der US-Komiker steht wegen des Verdachts auf Vergewaltigung in mehreren Fällen vor Gericht. Anwalt Thomas Mesereau, bekannt aus prominenten Verfahren der Vergangenheit, …
Bill Cosby heuert Star-Anwalt an
Totale Sonnenfinsternis begeistert Amerika
Für eine kurze Zeit ging am Montag in einem schmalen Streifen quer durch die USA das Sonnenlicht aus. Friedlich und begeistert haben die Amerikaner ihre mit Spannung …
Totale Sonnenfinsternis begeistert Amerika
Kronprinz Frederik darf nicht in die Bar
Gleiches Recht für alle: Weil der dänische Kronprinz sich nicht ausweisen konnte, wurde er in einer Bar in Australien abgewiesen. Erst als seine Personenschützer …
Kronprinz Frederik darf nicht in die Bar

Kommentare