Beate Zschäpe: Verteidiger fordern maximal zehn Jahre Haft

Beate Zschäpe: Verteidiger fordern maximal zehn Jahre Haft
+
Die britischen Künstler Gilbert Prousch (l) und George Passmore sind seit 2008 miteinander verheiratet. Foto: Britta Pedersen

Diskriminierung

Gilbert & George einst mit Tee begossen

Schon seit vielen Jahrzehnten sind die britischen Künstler Gilbert & George ein Paar. Früher waren sie wegen ihrer Homosexualität vielen Anfeindungen ausgesetzt.

Berlin (dpa) - Das britische Künstlerduo Gilbert & George (73 und 75) hat sich seine homosexuelle Beziehung schwer erkämpft. "Wir erinnern uns noch an Zeiten in den 70er Jahren, als die Menschen uns im Lokal mit Tee begossen haben. Das gibt es heute nicht mehr", sagte George der Deutschen Presse-Agentur am Rande einer Ausstellung in Berlin.

"Aber die katholische Kirche ist immer noch stur", ergänzte Gilbert. "In der Anglikanischen Kirche sind sie immerhin so weit, dass Homosexualität erlaubt ist. Jedenfalls solange man sie nicht lebt."

Die beiden Künstler, bekannt durch provokante Aktionen, arbeiten fast immer als Paar zusammen. Seit 2008 sind sie verheiratet.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Todesursache von Avicii: Brachte der Alkohol ihn ins Grab?
Die offizielle Todesursache von Avicii bleibt unter Verschluss. In den Medien wird spekuliert, ob der Alkohol Star-DJ Tom Bergling ins Grab brachte.
Todesursache von Avicii: Brachte der Alkohol ihn ins Grab?
Royale Hochzeit: Prinz William soll Trauzeuge werden
Bei der Hochzeit von Prinz William mit Kate Middleton war Prinz Harry der Trauzeuge. Jetzt revanchiert sich der ältere Bruder.
Royale Hochzeit: Prinz William soll Trauzeuge werden
Dieter Bohlen macht Pause: Das ist der Grund für seine Karriere-Auszeit
Pop-Titan Dieter Bohlen macht offiziell Schluss. Nachdem Finale von „Deutschland sucht den Superstar“ jedenfalls. Warum der 64-Jährige so plötzlich aussteigt, hat einen …
Dieter Bohlen macht Pause: Das ist der Grund für seine Karriere-Auszeit
Royal Baby Nummer 3: Geben Kate und William heute endlich den Namen bekannt?
Herzogin Kate hat am Montag Royal Baby Nummer 3 zur Welt gebracht. Drei Tage nach der Geburt hat der Mini-Prinz immer noch keinen Namen. Lüften Prinz William und Kate …
Royal Baby Nummer 3: Geben Kate und William heute endlich den Namen bekannt?

Kommentare