+
Gina-Lisa Lohfink.

Strafbefehl

Nach Sex mit zwei Männern: Gina-Lisa soll 24.000 Euro zahlen

  • schließen

Berlin - Riesen-Wirbel um Model und TV-Promi Gina-Lisa Lohfink (29): Nach einem Sex-Abend mit zwei Männern soll sie 24.000 Euro zahlen.

Riesen-Ärger für Gina-Lisa Lohfink! Wie die Bild berichtet, soll sie laut einem Strafbefehl des Berliner Amtsgerichts Tiergarten eine Geldstrafe von 24.000 Euro zahlen (Aktenzeichen: 265a Cs 284 Js 1073/14 437/15). Der Vorwurf: Sie habe "bewusst wahrheitswidrig" zwei Männer einer Vergewaltigung bezichtigt.

Es geht um die Nacht vom 2. auf den 3. Juni 2012. Damals hatte Gina-Lisa wohl Sex mit zwei Männern in einer Berliner Wohnung, ein Video davon tauchte im Internet auf, in dem man sie dem Bericht zufolge tatsächlich "Hör auf" sagen hört.

Sie erstattete Anzeige, warf den Männern vor, ihr K.o.-Tropfen verabreicht und sie zum Sex gezwungen zu haben. Die Ermittlungen ergaben, wie die Bild unter Berufung auf das Amtsgericht schreibt, inzwischen Gegenteiliges und dass in der besagten Nacht alles einvernehmlich stattgefunden hat.

Gina-Lisa ist empört. "Ich bin hier einzig und allein die Geschädigte", sagte sie der Zeitung. "Ich habe auch Kontakt zu einer Frau gehabt, der mit den gleichen Jungs Ähnliches passiert sein soll."

Ihr Anwalt erklärt, er habe Einspruch eingelegt und peile für die Hauptverhandlung im Frühjahr einen Freispruch an.

Gina-Lisa: Strafbefehl wegen erfundener Vergewaltigung

lin

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Betrugsermittlungen gegen Tennis-Star Scharapowa in Indien
Nach ihrer Doping-Sperre fällt nun erneut ein Schatten auf Maria Scharapowa. Der russische Tennis-Star soll in Indien mit einem nie fertig gestellten Bauprojekt Geld …
Betrugsermittlungen gegen Tennis-Star Scharapowa in Indien
Campino fordert Merkel zum Durchhalten auf
Für den Frontmann der Toten Hosen ist die Sache klar. Er ist gegen Neuwahlen - und liefert Argumente.
Campino fordert Merkel zum Durchhalten auf
Lottoverrückte Spanier: Schlange stehen für "El Gordo"
Sie gilt als die größte Lotterie der Welt. Vergangenes Jahr wurden insgesamt 2,3 Milliarden Euro ausgeschüttet. "Doña Manolita" heißt die begehrteste Losbude des Landes. …
Lottoverrückte Spanier: Schlange stehen für "El Gordo"
Nick Nolte bekommt Stern auf „Walk of Fame“
In Hollywood gibt es mal wieder ein neues Sternchen auf dem Boden: Nick Nolte wurde im Alter von 76 Jahren auf dem „Walk of Fame“ geehrt. 
Nick Nolte bekommt Stern auf „Walk of Fame“

Kommentare