+
Gavin Rossdale und Gwen Stefani: Ehe-Aus nach 13 Jahren.

Scheidung nach 13 Jahren

Ging Gavin Gwen mit der Nanny fremd?

Los Angeles - Schon wieder steht eine Promi-Nanny in den Schlagzeilen. Jetzt soll die Babysitterin von Gwen Stefani und Gavin Rossdale schuld an der Scheidung sein.

„Radaronline“ zitiert einen Insider: „Gwen hatte den starken Verdacht, dass Gavin eine Affäre mit der Nanny hatte.“ Die 45-Jährige feuerte die Aufpasserin von Kingston (9), Zuma (6) und Apollo (17 Monate) – doch die 13-jährige Ehe sei dadurch nicht mehr zu retten gewesen.

Der Insider: „Gavin hat bestritten, dass etwas mit der Nanny gelaufen ist. Doch Gwens Freunde haben ihren Verdacht geteilt. Sie fühlt, dass sie keine andere Wahl hatte, als die Scheidung einzureichen.“ Die „No Doubt“-Sängerin soll am Boden zerstört sein: „Gavin war die Liebe ihres Lebens. Doch sie muss auch ihre Kinder schützen.“

D. Sindermann

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Barefoot“ an der Ostsee - Til Schweiger eröffnet erstes Hotel
Sein Restaurant macht mit hohen Wasserpreisen Schlagzeilen. Nun hat Til Schweiger sein erstes Hotel eröffnet. Ganz in der Nähe von jeder Menge Wasser.
„Barefoot“ an der Ostsee - Til Schweiger eröffnet erstes Hotel
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Faisal Kawusi ist seit Freitagabend nicht mehr bei "Let's Dance" dabei. Nun wird es langsam spannend. Es sind nur noch vier Paare im Wettbewerb. Und die sind nicht von …
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Prinz William ist seit 2015 als Rettungsflieger im Einsatz, nun ereignete sich eine Tragödie: Ein Junge ertrank, obwohl der 34-Jährige und seine Kollegen rasch vor Ort …
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot
Was für ein Glückspilz! Ein Spieler aus Rheinland-Pfalz hat den Eurojackpot geknackt und kann sich über den höchsten Lotteriegewinn der in dem Bundesland jemals erzielt …
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot

Kommentare