Frau vergewaltigt, gequält, lebendig verscharrt: Täter 30 Jahre später gefasst

Frau vergewaltigt, gequält, lebendig verscharrt: Täter 30 Jahre später gefasst
+
Gavin Rossdale und Gwen Stefani: Ehe-Aus nach 13 Jahren.

Scheidung nach 13 Jahren

Ging Gavin Gwen mit der Nanny fremd?

Los Angeles - Schon wieder steht eine Promi-Nanny in den Schlagzeilen. Jetzt soll die Babysitterin von Gwen Stefani und Gavin Rossdale schuld an der Scheidung sein.

„Radaronline“ zitiert einen Insider: „Gwen hatte den starken Verdacht, dass Gavin eine Affäre mit der Nanny hatte.“ Die 45-Jährige feuerte die Aufpasserin von Kingston (9), Zuma (6) und Apollo (17 Monate) – doch die 13-jährige Ehe sei dadurch nicht mehr zu retten gewesen.

Der Insider: „Gavin hat bestritten, dass etwas mit der Nanny gelaufen ist. Doch Gwens Freunde haben ihren Verdacht geteilt. Sie fühlt, dass sie keine andere Wahl hatte, als die Scheidung einzureichen.“ Die „No Doubt“-Sängerin soll am Boden zerstört sein: „Gavin war die Liebe ihres Lebens. Doch sie muss auch ihre Kinder schützen.“

D. Sindermann

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Taylor Swift komplett entblößt? Dieses heiße Video sorgt für Diskussionen
Mit einer Kostprobe aus ihrem neuesten Musikvideo hat Taylor Swift ihren Fans den Kopf verdreht. Der Megastar lässt in dem Clip scheinbar alle Hüllen fallen.
Taylor Swift komplett entblößt? Dieses heiße Video sorgt für Diskussionen
Jonas Nay kann Armut in Afrika nicht einfach wegstecken
Der Schauspieler ist zum Dreh einer neuen Serie bei Amazon Prime auf dem afrikanischen Kontinent. Er genieße es, das Land durch seine Arbeit statt als Tourist …
Jonas Nay kann Armut in Afrika nicht einfach wegstecken
Helene hüllenlos! Fans schießen wegen dieser Aufnahmen gegen Fischer
Ihr Hit „Atemlos“ wird mittlerweile auf fast allen Partys gespielt. Nun will Schlagersängerin Helene Fischer einen neuen Erfolg landen und zeigt sich im neuen Video …
Helene hüllenlos! Fans schießen wegen dieser Aufnahmen gegen Fischer
New Yorker Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Weinstein
Die Ermittlungen im Harvey-Weinstein-Skandal weiten sich aus. Matt Damon und George Clooney zeigen sich schockiert. Auch US-Regisseur James Toback werden sexuelle …
New Yorker Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Weinstein

Kommentare