+
Lena Dunham musste in die Klinjk. Foto: Peter Foley

"Girls"-Schauspielerin Lena Dunham im Krankenhaus

Los Angeles (dpa) - Lena Dunham, Star der US-Fernsehserie "Girls", muss sich im Krankenhaus einer Operation unterziehen. Bei Dunham sei eine Eierstockzyste geplatzt, deswegen sei sie am Samstag in eine Klinik gebracht worden, sagte eine Sprecherin dem US-Magazin "People".

Dort müsse sie sich einem Eingriff unterziehen. Die Schauspielerin hat eine chronische Erkrankung an der Gebärmutter (Endometriose), über die sie bereits mehrfach offen gesprochen und geschrieben hat. Im Februar hatte sie bei Facebook erklärt, aus gesundheitlichen Gründen in den kommenden Wochen beruflich kürzerzutreten. Die 29-Jährige spielt die Hauptrolle in der erfolgreichen Serie "Girls", die sie selbst entwickelt hat. Außerdem hat sich Dunham als Bloggerin einen Namen gemacht.

Facebook-Post

People-Bericht

Blog

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
München - War sein Löffel-Verbiegen doch keine Illusion? Ein jetzt freigegebener Geheimbericht enthüllt, dass das CIA einst die paranormalen Fähigkeiten von Uri Geller …
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Eine wissenschaftliche Veröffentlichung zu künstlicher Intelligenz sorgte für Staunen: Eine der Autorinnen ist die Schauspielerin Kristen Stewart.
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.
Berlin - Auf der Fashion Week verriet Sarah Lombardi, was wirklich zwischen ihr und Affäre Michal T. läuft und wie sie die aktuelle Situation zwischen sich und …
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.

Kommentare