+

Nach Schüssen auf Fotografen

Gisele Bündchens Leibwächter vor Gericht

San José - Weil sie 2009 auf zwei Fotografen geschossen haben sollen, müssen sich drei Leibwächter des brasilianischen Topmodels Gisele Bündchen wegen versuchten Totschlags vor einem Gericht in Costa Rica verantworten.

Der Fotograf Yuri Cortez aus El Salvador sowie sein costaricanischer Kollege Carlos Aviles werfen den Leibwächtern vor, am 4. April 2009 bei einem Hochzeitsempfang in Bündchens Villa im Badeort Santa Teresa de Cobano im Streit um heimliche Aufnahmen das Feuer auf sie eröffnet zu haben.

Cortez, der auch für AFP arbeitet, sowie sein Kollege hatten im Auftrag einer costaricanischen Zeitung heimlich Fotos von der Feier geschossen. Nachdem sie erwischt worden waren, weigerten sie sich, die Speicherkarte mit den Aufnahmen herauszugeben. Die Leibwächter versuchten daraufhin nach Aussagen der beiden Fotografen, die Ausrüstung gewaltsam an sich zu reißen. Als die Fotografen im Auto flüchten wollten, schoss mindestens einer der Bodyguards demnach auf sie. Eine Kugel habe die Heckscheibe des Wagens durchschlagen und knapp ihre Köpfe verfehlt, berichteten sie.

Die bestbezahlten Models: Diese Körper sind Millionen wert

Die bestbezahlten Models: Diese Körper sind Millionen wert

"Sie haben versucht, mich zu töten", hatte Cortez bei Bekanntgabe des Gerichtstermins Ende August bekräftigt. "Und ich denke, dass wir genügend Beweise dafür haben". Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand. Die drei Leibwächter aus Costa Rica und Kolumbien verweigern die Aussage.

afp

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Seltene Bilder von Helene Fischer: Die ungeschminkte Wahrheit
Mit makellosem Make-Up und perfekt gestylt - so kennen wir Helene Fischer. Umso mehr interessiert ihre Fans, wie die Schlagerkönigin eigentlich ungeschminkt aussieht. 
Seltene Bilder von Helene Fischer: Die ungeschminkte Wahrheit
Goldige Glückwünsche: So süß lobt Ana ihren Schweini zum Vatertag
Tennisspielerin Ana Ivanovic und Bastian Schweinsteiger schwelgen im Baby-Glück. Zum Vatertag hat der Fußball-Weltmeister ganz besondere Glückwünsche seiner Ehefrau …
Goldige Glückwünsche: So süß lobt Ana ihren Schweini zum Vatertag
Neymar und sein Spaghetti-Look
Spaghetti, Stroh und Wischmop: Die Vergleiche sind wenig schmeichelhaft, wenn es um die neue Frisur von Brasiliens Superstar Neymar geht. Promifriseur Udo Walz hat da …
Neymar und sein Spaghetti-Look
Fettige Haare sind sinnvoll für die Beratung beim Friseur
Shampoonieren direkt vor dem Friseurbesuch? Vielen ist es unangenehm, mit ungewaschenen Haaren zum Friseur zu gehen. Doch die Experten raten genau das.
Fettige Haare sind sinnvoll für die Beratung beim Friseur

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.