+
Glückwunsch, Gisele!

Vivian Lake ist da

Gisele Bündchen zum zweiten Mal Mutter

Boston - Topmodel Gisele Bündchen (32) ist zum zweiten Mal Mutter geworden. Am Mittwoch sei ihre Tochter Vivian Lake zur Welt gekommen.

Das teilte die Brasilianerin am Freitag auf ihrer Facebook-Seite mit. Dazu veröffentlichte Bündchen ein Foto, in der sie die Hand der Kleinen hält. „Wir sind so glücklich, dass wir das Wunder der Geburt noch einmal erleben durften“, schrieb sie. Vivian Lake sei am 5. Dezember zu Hause geboren worden. „Sie ist gesund und voller Leben.“ Bündchen ist seit 2009 mit dem American-Football-Stürmer Tom Brady (35) verheiratet. Im selben Jahr wurde ihr Sohn Benjamin geboren.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Boris Becker bekräftigt: Diplomatenpass ist echt
London (dpa) - Ex-Tennis-Star Boris Becker besteht auf der Echtheit seines Diplomatenpasses aus der Zentralafrikanischen Republik. Zuvor hatten Vertreter des Landes von …
Boris Becker bekräftigt: Diplomatenpass ist echt
Schon wieder ein neues Elvis-Album - diesmal mit seiner Tochter
Elvis Presley bringt ein neues Album auf dem Markt – Duette mit seiner Tochter.
Schon wieder ein neues Elvis-Album - diesmal mit seiner Tochter
Rock-Giganten Rolling Stones begeistern Generationen
Die Stars der legendären Rockband Rolling Stones sind über 70 Jahre alt. Trotzdem füllen sie bei ihren Konzerten noch immer Stadien mit Zehntausenden - und die sind …
Rock-Giganten Rolling Stones begeistern Generationen
J.Lo twittert gegen Trumps Gräueltaten
Jennifer Lopez ist fuchsteufelswild über die Praktiken der US-Einwanderungsbehörden und kritisiert Donald Trump heftig.
J.Lo twittert gegen Trumps Gräueltaten

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.