+
Eric Clapton (71).

Instrument wurde speziell für den Star hergestellt

Gitarre von Eric Clapton für 45 000 Dollar versteigert

New York - Eine Gitarre des britischen Musikers Eric Clapton (71) ist in den USA für 45 000 Dollar (etwa 40 000 Euro) versteigert worden.

Das sei mehr als doppelt so viel als zuvor erwartet, teilte das Auktionshaus Heritage Auctions am Montag mit. Die Fender-Gitarre wurde 2014 speziell für Clapton hergestellt, er trat damit bei Konzerten auf und signierte sie auch. Wer das Instrument ersteigerte, teilte das Auktionshaus nicht mit.

Der komplette Erlös der Versteigerung geht an den Musiker und Freund von Clapton, Johnny Nicholas, dessen Frau Brenda vor kurzem an Leukämie starb. Clapton wurde mit Songs wie „Layla“ und „Tears in Heaven“ bekannt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erstmals in der Öffentlichkeit: Hier zeigt Prinz Harry seine Neue
Zum allerersten Mal hat sich Prinz Harry gemeinsam mit seiner  Meghan Markle ablichten lassen. Die beiden sollen seit über einem Jahr ein Paar sein, öffentliche …
Erstmals in der Öffentlichkeit: Hier zeigt Prinz Harry seine Neue
Große Sorge um ESC-Sieger Salvador Sobral
Es ist ein Wettlauf gegen die Zeit: Der portugiesische Sänger liegt seit einigen Tagen auf der Intensivstation und wartet auf ein Spenderherz.
Große Sorge um ESC-Sieger Salvador Sobral
Trends der Mailänder Modewoche
Die Krisen der Welt bleiben außen vor. Die Mode soll die Seele aufhellen. Voller Optimismus gehen Mailands Designer in die Saison Frühjahr/Sommer 2018.
Trends der Mailänder Modewoche
Regisseur verrät: Das ist ein großer Tick von Tom Cruise
Regisseur verrät: Das ist ein großer Tick von Tom Cruise

Kommentare