+
Gitte Haenning empfindet den Starrummel um ihre Persona als unangenehm.

Gitte Haenning ist nicht gerne Star

München - Sängerin Gitte Haenning ist der Rummel um ihre Person unangenehm. Ab Mittwoch tanzt sie bei der RTL-Show "Let's Dance" übers Parkett.

“Mir war dieses oberflächliche Showbusiness von Anfang an suspekt“, sage die 65-Jährige der Zeitschrift “Freundin Donna“ laut Vorabbericht. Sie habe sich selbst auch nie als Star betrachtet, sagte die Dänin, die schon mit acht Jahren auf der Bühne stand. Generell finde sie Menschen, die andere anhimmeln, unerträglich.

RTL-"Let's dance": Das sind die Kandidaten 2012

RTL-"Let's dance": Das sind die Kandidaten 2012

In Deutschland wurde Haenning mit dem Lied “Ich will 'nen Cowboy als Mann“ bekannt. Ihre Auftritte als Schlagersängerin habe sie lange als eine lästige Pflicht empfunden. “Künstlerisch war ich selten richtig zufrieden“, sagte sie. “Ich wollte immer viel lieber Jazz und Blues singen“. Von Mittwoch (14. März) an ist Haenning in der RTL-Show “Let's Dance“ zu sehen.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Faisal Kawusi ist seit Freitagabend nicht mehr bei "Let's Dance" dabei. Nun wird es langsam spannend. Es sind nur noch vier Paare im Wettbewerb. Und die sind nicht von …
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Prinz William ist seit 2015 als Rettungsflieger im Einsatz, nun ereignete sich eine Tragödie: Ein Junge ertrank, obwohl der 34-Jährige und seine Kollegen rasch vor Ort …
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot
Was für ein Glückspilz! Ein Spieler aus Rheinland-Pfalz hat den Eurojackpot geknackt und kann sich über den höchsten Lotteriegewinn der in dem Bundesland jemals erzielt …
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot
Ben Stiller und Christine Taylor: Trennung nach 17 Jahren
Das Ehepaar gab die Trennung in einer gemeinsamen Erklärung bekannt. Stiller und Taylor wollen als sorgende Eltern verbunden bleiben und ihre beiden Kinder weiter …
Ben Stiller und Christine Taylor: Trennung nach 17 Jahren

Kommentare