+
Der Twitter-Account von "Glee"-Star Lea Michele wurde gehackt

Twitter-Account

"Glee"-Star Lea Michele Opfer von Hackern

Los Angeles - Erst wurde „Glee“-Darsteller Chris Colfer Opfer von Hackern, jetzt traf es auch seine Kollegin Lea Michele. Der offizielle Twitter-Account der Schauspielerin und Sängerin wurde gehackt

Das bestätigte ein Sprecher am Freitag der US-Zeitschrift „People“. Der gefälschte Tweet, dass Michele schwanger sei und einen Jungen erwarte, wurde inzwischen gelöscht.

Der „Glee“-Star machte sich am Freitag mit einem eigenen Tweet über den Vorfall lustig. „Chris Colfer und ich hätten es besser wissen müssen, als die Namen unserer Katzen als Passwörter zu benutzen“, flachste Michele.

Colfers Account war nach Angaben seines Sprechers am Tag zuvor gehackt worden. Jemand hatte dabei im Namen des Schauspielers getwittert, er werde aus persönlichen Gründen aus der erfolgreichen Musical-Serie aussteigen. Die Produzenten beruhigten die Fans, dass Colfer weiter bei der Show mitmachen werde.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Krimis laufen in Deutschland fast immer gut. Aber für Robert Atzorn ist jetzt trotzdem Schluss.
Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.
Erst im März hatte sich Ex-Spice-Girl Mel B. von ihrem Mann Stephen Belafonte geschieden. Ihr Grund: Er soll sie über Jahre hinweg mit der Nanny betrogen haben. Doch was …
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.
Guido Cantz prahlt nach Quizsendungen mit seinem Wissen
Mit "Verstehen Sie Spaß?" moderiert Guido Cantz seit 2010 erfolgreich durch den Abend. In seiner neuen Show mixt er nun Fernweh mit Allgemeinbildung.
Guido Cantz prahlt nach Quizsendungen mit seinem Wissen
Neue Missbrauchsvorwürfe gegen Filmemacher Roman Polanski
Gegen Starregisseur Roman Polanski werden neue Vorwürfe des sexuellen Missbrauchs einer Minderjährigen laut: Eine Frau warf dem Filmemacher vor, sie 1973 als 16-Jährige …
Neue Missbrauchsvorwürfe gegen Filmemacher Roman Polanski

Kommentare