+
Mark Salling soll mehr als 1000 Kinderporno-Fotos auf dem Rechner gehabt haben.

Marc Salling in Haft

Kinderpornos auf PC: „Glee“-Star festgenommen

Los Angeles - US-Schauspieler Mark Salling (33) ist wegen des Besitzes von Kinderpornografie festgenommen worden. Das bestätigte die Polizei in Los Angeles mehreren US-Medien.

Der durch die TV-Serie „Glee“ bekannt gewordene Salling wurde danach am Dienstag verhaftet, nachdem Beamte seine Wohnung in Los Angeles durchsucht hatten. Nach Angaben des Promi-Portals „TMZ.com“ wurden auf dem Desktop-Computer des 33-Jährigen mehr als 1000 kinderpornografische Bilder entdeckt. Sein Handy, Laptop und Tablet wurden beschlagnahmt und sollen nun untersucht werden. Gegen eine Kaution in Höhe von 20.000 US-Dollar (umgerechnet 18.300 Euro) wurde Salling wieder auf freien Fuß gesetzt. Der Schauspieler hatte in „Glee“ von 2009 bis zum Frühjahr diesen Jahres die Rolle des Noah „Puck“ Puckerman gespielt.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Bülent Ceylan will nie ins Dschungelcamp
Die aktuelle Staffel von "Ich bin ein Star - holt mich hier raus!" geht auch an Bülent Ceylan nicht vorbei. In das Dschungelcamp aber will er niemals gehen.
Bülent Ceylan will nie ins Dschungelcamp
Justin Biebers Ferrari versteigert
Justin Bieber macht selbst eine Autoversteigerung zum großen Spektakel. Der kanadische Popstar trennte sich jetzt von seinem Sportwagen für mehrere Hundertausend Dollar.
Justin Biebers Ferrari versteigert
Justin Biebers Ferrari versteigert
Scottsdale - Justin Biebers (22) eisblauer Ferrari 458 Italia F1 hat einen neuen Besitzer. Der Sportwagen des kanadischen Popstars kam am Samstag bei einer Versteigerung …
Justin Biebers Ferrari versteigert
Mel C ist begeistert von Jürgen Klopp
Liverpool - Mel C war schon immer ein FC-Liverpool-Fan. Jetzt ist das Ex-Spice-Girl auch ein Fan von Jürgen Klopp.
Mel C ist begeistert von Jürgen Klopp

Kommentare