+
Gloria von Thurn und Taxis hat auf der Harley sichtlich Spaß.

Gloria von Thurn und Taxis: Zeitreise auf der Harley

Regensburg - Mit einem Biker-Auftritt bei ihren Schlossfestspielen hat Gloria von Thurn und Taxis an ihre wilden Zeiten in den 1980er Jahren erinnert.

Bei einer Aufführung der „Rocky Horror Show“ fuhr die 53-Jährige am Donnerstagabend vor der Bühne mit einer Harley Davidson vor. Gloria hatte eine kleine Gastrolle in dem Stück übernommen. Schon früher trat sie immer wieder einmal während des Festivals im Innenhof des Regensburger Fürstenschlosses in Nebenrollen auf. In den 80ern sorgte Gloria mit Punk-Frisuren, extravaganter Garderobe und schrillen Hüten für Schlagzeilen. Nach dem Tod ihres Mannes Johannes Fürst von Thurn und Taxis im Jahr 1990 kümmerte sie sich um den Familienkonzern und es wurde ruhiger um sie.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Will Ferrell plädiert für Handy-Pausen
Aufs Display starren beim gemeinsamen Abendessen? Das geht eigentlich gar nicht, doch es fällt vielen schwer, das Handy wegzulegen. Will Ferrell regt mit Videos zum …
Will Ferrell plädiert für Handy-Pausen
Queen und Prinz Philip feiern Hochzeitstag privat
Die britische Königin und ihr Mann sind bald seit 70 Jahren verheiratet. Ihren Hochzeitstag am 20. November wollen die beiden aber nicht in der Öffentlichkeit feiern.
Queen und Prinz Philip feiern Hochzeitstag privat
Viele finden Halloween schauderhaft
Kürbis, Kostüme, Süßes oder Saures: Hat sich Halloween in Deutschland etabliert? Dieses Jahr will sich höchstens jeder Fünfte verkleiden, wie eine Umfrage ergab, die …
Viele finden Halloween schauderhaft
Interesse an Hawkings Doktorarbeit lässt Website abstürzen
Die 134 Seiten umfassende Arbeit "Merkmale sich ausdehnender Universen" wurde binnen Stunden über 60 000 Mal abgerufen. Diesen Ansturm habe das Portal vorübergehend …
Interesse an Hawkings Doktorarbeit lässt Website abstürzen

Kommentare