+
Wolfgang Joop wurde in der vergangenen GNTM-Staffel zum absoluten Publikumsliebling. Jetzt gab er bekannt, ob er der Castin-Show treu bleibt.

Vor der neuen GNTM-Staffel

GNTM-Jury: Wolfgang Joop wieder mit dabei?

Potsdam - Bereits in der vergangenen Staffel hatte Wolfgang Joop Heidi Klum in der Topmodel-Jury unterstützt. Nun gab er bekannt, ob er die Show weiterhin unterstützen wird.

Bevor Germany's Next Topmodel in eine neue Runde geht, bangen die Fans um den Juroren Wolfgang Joop. Der Modedesigner wurde in der vergangenen Staffel an der Seite von Heidi Klum und Thomas Hayo zum Liebling der Models und Fans. Nun gab Joop gegenüber der bekannt: "Der Vertrag ist perfekt! Wir müssen nur noch mit den Zeiten übereinkommen." Bild-Zeitung

Weiter sagte der Modedesigner: "Ich habe ein nächstes Mal nicht ausgeschlossen." Trotz seiner Zusage bei ProSieben habe seine Mode-Firma "Wunderkind" weiterhin oberste Priorität für Joop. Insgesamt drei Mal wird er für GNTM in die USA fliegen und so alles unter einen Hut bekommen, so die Bild-Zeitung.

Am 18. November feiert der Postdamer Modedesigner nun erst einmal seinen 70. Geburtstag.

vin

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Liam Gallagher beschuldigt die deutsche Polizei
Ein echter Rockmusiker muss einiges einstecken können. Liam Gallagher wärmt jetzt eine alte Geschichte neu auf.
Liam Gallagher beschuldigt die deutsche Polizei
Athleisure-Trend im Alltag funktioniert über Stilbrüche
Die Schlabberhosen woanders als im Fitnessstudio oder auf der heimischen Couch zu tragen, galt lange Zeit als absolutes No-Go. Doch richtig kombiniert, wird der …
Athleisure-Trend im Alltag funktioniert über Stilbrüche
Herzogin Kate erntet Kritik für dunkelgrünes Kleid
Ein Kleid sorgt in Großbritannien für Aufregung: Wollte sich die Herzogin von Cambridge damit von der "Time's Up"-Bewegung distanzieren - oder einfach nur ans königliche …
Herzogin Kate erntet Kritik für dunkelgrünes Kleid
Jazz-Version der US-Hymne bringt Fergie Spott ein
Sögerin Fergie hat sich für ihre Interpretation der US-Hymne etwas Neues ausgedacht. Und das sorgte doch für gehörige Irritationen.
Jazz-Version der US-Hymne bringt Fergie Spott ein

Kommentare