+
Goldie Hawn und Kurt Russell haben ihre Villa verkauft.

Goldie Hawn und Kurt Russell verkaufen Millionen-Villa

Los Angeles - Das Hollywood-Paar Goldie Hawn und Kurt Russell hat eine Luxusvilla weniger. Für 9,5 Millionen Dollar (über 7 Millionen Euro) sollen die Schauspieler ihr Strandhaus im kalifornischen Malibu verkauft haben.

Das berichtet die „Los Angeles Times“ am Samstag. Über den Käufer des Anwesens wurde nichts bekannt. Die 1978 gebaute Villa mit vier Schlafzimmern, Gästehaus und direktem Zugang zum Strand war seit Ende der 1980er Jahre im Besitz des Paares.

Hawn („Groupies Forever“) und Russell („Poseidon“) mussten beim Preis allerdings Abstriche machen. Vor zwei Jahren hätten sie die Villa noch für knapp 15 Millionen Dollar auf den Markt gesetzt, schreibt die Zeitung. Das Paar hat mehrere gemeinsame Häuser, darunter ein Domizil im benachbarten Nobelort Pacific Palisades.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Protest statt Oscar-Party: Filmstars machen gegen Trump mobil
Los Angeles - Im Ringen um einen Oscar sind sie Konkurrenten, ihre Ansichten zu Donald Trump eint sie aber: Mit mehreren Aktionen gehen Schauspieler und Regisseure die …
Protest statt Oscar-Party: Filmstars machen gegen Trump mobil
Donatella Versace als Frontfrau des Feminismus
Ihre Mode vereint feminine mit maskulinen Elementen, Klassisches und Sportliches. Donatella Versace ging es bei der Mailänder Modewoche aber nicht nur um Mode.
Donatella Versace als Frontfrau des Feminismus
Überleben im Felsen: Extremkünstler sucht Grenzerfahrung
Der Extremkünstler Abraham Poincheval lebte bereits in einem ausgestopften Bären und in einer Flasche. Nun ließ sich der Franzose in einem Pariser Museum in einen Felsen …
Überleben im Felsen: Extremkünstler sucht Grenzerfahrung
Verschmitzt und zugenäht: Kunstmenschen aus Stoff
Die Textilkünstlerin Alraune hat eine Welt aus Stoff geschaffen: 70 lebensgroße Figuren, Torten, Würste, Blutflecken – alles aus Textil und Leder genäht. In einem …
Verschmitzt und zugenäht: Kunstmenschen aus Stoff

Kommentare