+
Ryan Gosling

Gosling: Drehbücher sind wie Songs

München - Für Schauspieler Ryan Gosling ist die Auswahl seiner Filmrollen eine Gefühlssache. Er vergleicht das erste Lesen eines Drehbuchs mit dem ersten Hören eines Songs.

“Es ist, als ob du an einer Tanzfläche stehst und einen Song hörst, zu dem du einfach tanzen musst“, sagte der 31-jährige Kanadier dem Magazin “Cover“ laut eines Vorabberichts. Drehbücher seien für ihn wie Song. “Wenn ich spüre, dass ich tanzen will, sage ich zu“, sagte Gosling weiter.

Ryan Gosling war jüngst in den Filmen “Drive“ und “The Ides of March“ als Hauptdarsteller zu sehen. Er ist seit 2011 mit Schauspielkollegin Eva Mendes liiert.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neureuther und Gössner verraten: So erziehen wird unser Kind
Am 14. Oktober kam die erste Tochter der Ski-Asse Felix Neureuther und Miriam Gössner zur Welt. Nun spricht der 33-Jährige über die Erziehung der kleinen Mathilda - und …
Neureuther und Gössner verraten: So erziehen wird unser Kind
Elyas M'Barek: Chaos-Lehrer, Frauenschwarm und frecher Teddy
Beliebt im Kino und in den sozialen Netzwerken: Elyas M'Barek, der ab dieser Woche in „Fack ju Göhte 3“ zu sehen ist, gehört zurzeit zur ersten Riege der Schauspielstars …
Elyas M'Barek: Chaos-Lehrer, Frauenschwarm und frecher Teddy
„Chantal, heul leise!“: Fack Ju Göhte 3 feiert heute Weltpremiere
Fack Ju Göhte 3 mit Elyas M‘Barek startet am 26. Oktober in den Kinos. Am heutigen Sonntagabend ist Weltpremiere in München. Lesen Sie, warum Sandra Hüller für den Film …
„Chantal, heul leise!“: Fack Ju Göhte 3 feiert heute Weltpremiere
"Das Kindermädchen" nimmt es mit dem ZDF auf
Bei den Einschaltquoten liegt das ZDF oftmals vorne. Am Freitagabend holte sich jedoch die ARD den Sieg. Diesen verdankt der Sender seiner Komödie mit Saskia Vester.
"Das Kindermädchen" nimmt es mit dem ZDF auf

Kommentare