Gottschalk: Als Nikolaus im Hurenhaus

- Wien - Trotz aller kirchlichen Proteste hat der "Wetten, dass...?"-Moderator Thomas Gottschalk am Freitagabend das Edelbordell "Babylon" in der Wiener Innenstadt besucht. Der als Nikolaus verkleidete Entertainer wurde durch einen Hintereingang an den wartenden Journalisten vorbeigeschleust. Das "Babylon" ist das mit Abstand beliebteste exklusive Etablissement in der österreichischen Hauptstadt.

<P>Der 52-Jährige wurde von fast 20 Frauen in eleganten Abendkleidern empfangen. Hinter verschlossenen Türen unterhielt sich der TV-Star eine halbe Stunde mit den Liebesdienerinnen. Mit von der Partei war Heino, der sich als Knecht Ruprecht verkleidet hatte. Einzelheiten aus dem Bordell will Gottschalk am Samstag in seiner "Wetten, dass...?"-Show zeigen lassen.</P><P>Zu diesem Zweck ließ sich Gottschalk nach dem Besuch noch einmal für die Kameras mit einem offenen Fiaker vor das Bordell kutschieren.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - ihr Kommentar dazu verärgert die Fans 
Kim Kardashian im blütenweißen Bikini vor einer Bergkulisse. Eigentlich ein Leckerbissen für ihre Fans. Wäre da nicht ihr merkwürdiger Kommentar dazu... 
Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - ihr Kommentar dazu verärgert die Fans 
ZDF-Serien geben den Ton an
Sommerwetter in Deutschland - entsprechend gering war die Resonanz auf das Fernsehprogramm am Freitagabend. Am besten lief es noch für die ZDF-Krimiserien.
ZDF-Serien geben den Ton an
Zufall führte zum Einsatz für obdachlose Frauen
Jutta Speidel ist als Schauspielerin bekannt. Neben ihrem Beruf setzt sich die 64-Jährige für obdachlose Mütter und Kinder an. Ihr Engagement begann mit einer Autopanne.
Zufall führte zum Einsatz für obdachlose Frauen
Als Otto "Schnauze" rief - weil Udo nachts trommelte
Otto plaudert aus dem Nähkästchen: In den 70er Jahren wohnte er mit Udo Lindenberg und Marius Müller-Westernhagen zusammen. Beide hätten ihn oft nachts nicht schlafen …
Als Otto "Schnauze" rief - weil Udo nachts trommelte

Kommentare