+
Gerard Depardieu.

Gérard Depardieu präsentiert eigenen Rosé-Sekt

Berlin - Der französische Schauspieler Gérard Depardieu (61) hat in Berlin seinen neuen Sekt vorgestellt.

Die Trauben für den “Taille Princesse Rosé“, einen französischen Rosé-Sekt, kamen von Depardieus Weingut Chateau de Tigné im Anjou, einer Region an der Loire im westlichen Frankreich.

Der Schauspieler war auch an der Herstellung des Sekts, einer Kombination der Traubensorten Cabernet Franc (60 Prozent) und Pinot Noir (40 Prozent), beteiligt. Der sehr trockene Schaumwein entstand in zweifacher Flaschengärung, ähnlich wie ein Champagner. 17.000 Flaschen wurden abgefüllt. Eine Flasche kostet 19,90 Euro.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Diesen Namen geben Kim Kardashian und Kanye West ihrer Tochter
US-Realitydarstellerin Kim Kardashian und Rapper Kanye West haben den Namen ihres dritten Kindes bekanntgegeben - ob ihre Tochter mit dem ungewöhnlichen Namen …
Diesen Namen geben Kim Kardashian und Kanye West ihrer Tochter
Oscar-Preisträgerin Dorothy Malone gestorben
Die amerikanische Schauspielerin und Oscar-Preisträgerin Dorothy Malone, die vor allem in den 50er und 60er Jahren in Hollywood Erfolg hatte, ist tot.
Oscar-Preisträgerin Dorothy Malone gestorben
Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern ist schwanger
Dass Frauen an der Spitze einer Regierung stehen, ist längst keine Besonderheit mehr - dass eine Premierministerin schwanger ist, aber schon. Mit 37 wird Neuseelands …
Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern ist schwanger
Dieser Star ist bald die bestbezahlte Schauspielerin der Welt
25 Millionen Dollar Gage: Ein Hollywood-Star darf sich bald mit dem Titel „bestbezahlte Schauspielerin der Welt“ schmücken.
Dieser Star ist bald die bestbezahlte Schauspielerin der Welt

Kommentare