+
Eva Green

Eva Green soll Göttin werden

London - An der Seite von Daniel Craig war Eva Green in “Casino Royale“ als Bond-Gespielin zu bewundern, in der Fortsetzung von “300“ soll sie nun zur Göttin werden.

 Laut dem “Hollywood Reporter“ möchte die Französin im zweiten Teil des Epos die weibliche Hauptrolle der Artemisia verkörpern. Als skrupellose und goldbehangene Göttin plant sie Xerxes zu überreden, seine Armee in den Krieg zu führen. Der männliche Gegenpart scheint noch nicht gefunden. Im ersten Teil des Actionfilms hatte Gerard Butler Xerxes gespielt. Die Dreharbeiten sollen im ersten Quartal 2012 beginnen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

TV-Koch Lafer macht im Januar mehrwöchige Diät
Jetzt kommen wieder die guten Vorsätze. Für TV-Koch Johann Lafer heißt dies: Diät in Januar.
TV-Koch Lafer macht im Januar mehrwöchige Diät
"Secret Santa" bringt in Neuseeland Geschenke
Tausende Neuseeländer verbringen Wochen damit, für komplett Fremde das perfekte Weihnachtsgeschenk zu finden. Die Weihnachtstradition moderner Zeiten erwärmt in …
"Secret Santa" bringt in Neuseeland Geschenke
So brav? Sophia Thomalla überrascht mit intimen Vorlieben  
Passt das öffentliche Image von Sophia Thomalla gar nicht mit dem überein, was im heimischen Schlafzimmer passiert? Ein Interview erweckt jedenfalls diesen Eindruck. 
So brav? Sophia Thomalla überrascht mit intimen Vorlieben  
Fußballstar Özil mit Liebeserklärung an seine neue Promi-Freundin 
Der Fußballstar vom FC Arsenal präsentiert nun ganz offiziell seine neue Liebe auf Instagram.
Fußballstar Özil mit Liebeserklärung an seine neue Promi-Freundin 

Kommentare