+
Paul Greengrass dreht ein Flüchtlingsdrama. Foto: Christopher Jue

Greengrass will Berliner Fluchtdrama drehen

Los Angeles (dpa) - Der britische Regisseur Paul Greengrass (59, "Captain Phillips") will ein deutsches Fluchtdrama auf die Leinwand bringen.

"Variety" zufolge soll er mit "The Tunnels" die auf wahren Tatsachen beruhende Geschichte einer Fluchtaktion durch Tunnel aus der DDR nach West-Berlin vor dem Fall der Mauer erzählen. US-Autor und Journalist Greg Mitchell soll die Buchvorlage liefern. Die Firma FilmNation Entertainment hat sich die Drehrechte gesichert. Über einen möglichen Drehstart wurde zunächst nichts bekannt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vanessa Mai in Rostock schwer verunglückt: Wie schwer ist sie verletzt?
Vanessa Mai hat sich am Samstag in Rostock bei einer Bühnen-Probe schwer verletzt. Noch gibt es keine genauen Nachrichten zu ihrem Gesundheitszustand.
Vanessa Mai in Rostock schwer verunglückt: Wie schwer ist sie verletzt?
Avicii gestorben: Die Todesursache bleibt ein Rätsel
Die Todesursache von Avicii bleibt ein Rätsel: Der schwedische Star-DJ Tim Bergling starb im Alter von nur 28 Jahren. Das ist bislang zu seinem Tod bekannt.
Avicii gestorben: Die Todesursache bleibt ein Rätsel
Reinhold Beckmann ist immer noch Fußball-Fan
Er hat Karriere als Sport-Moderator gemacht. Jetzt hat Reinhold Beckmann eine neue Leidenschaft für sich entdeckt.
Reinhold Beckmann ist immer noch Fußball-Fan
Mini-Me-Darsteller Verne Troyer gestorben
Fans kannten ihn aus "Harry Potter" und vor allem aus den "Austin Powers"-Filmen. Nun ist der Schauspieler Verne Troyer gestorben.
Mini-Me-Darsteller Verne Troyer gestorben

Kommentare