+
Rihanna

Bei Grenzkontrolle

Drogen in Rihannas Tourbus gefunden

New York - Aus ihrer Leidenschaft für Joints macht Rihanna keinen Hehl. Jetzt wurde in ihrem Tourbus bei einer routinemäßigen Grenzkontrolle Marihuana gefunden.

An der Grenze zwischen Kanada und dem US-Bundesstaat Michigan fiel den Kontrolleuren ein verdächtiger Geruch auf, woraufhin sie die Tourbus-Kolonne mit Drogenspürhunden durchsuchten.

Tatsächlich schlugen die hunde in einem der Busse an. Einer der Fahrgäste hatte Marihuana bei sich, wenn auch nur in kleiner Menge. Er wurde daraufhin festgenommen und mit einer Zivilstrafe belegt. Rihanna soll sich sich zum Zeitpunkt der Untersuchung jedoch in keinem der Busse befunden haben.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prinz Harry reist heimlich in Dorf nach Deutschland ohne seine Verlobte - aber er wurde erwischt
Seine Verlobte Meghan Markle (36) ist gerade bei Freunden und Verwandten in den USA. Da nutzt Prinz Harry die Gelgenheit und fliegt nach Deutschland - um in einem Dorf …
Prinz Harry reist heimlich in Dorf nach Deutschland ohne seine Verlobte - aber er wurde erwischt
Christina Perri hat geheiratet
Mit dem "Twilight"- Titelsong "A Thousand Years" ist Christina Perri bekanntgeworden, so lange hat sie allerdings nicht gewartet. Nach genau vier Jahren hat sie ihren …
Christina Perri hat geheiratet
Erster Stern für Bangkoks Street Food
Vor ein paar Monaten drohte Bangkoks Straßenküche noch das Aus. Jetzt hat sie ihren ersten Stern. Jay Fai, die prämierte Köchin, ist eine Institution. Am Herd steht sie …
Erster Stern für Bangkoks Street Food
Anke Engelke schaut keine Horrorfilme
Gruseln und ballern ist nicht ihr Ding. Anke Engelke mag bestimmte Filmgenres nicht.
Anke Engelke schaut keine Horrorfilme

Kommentare