+
Rihanna

Bei Grenzkontrolle

Drogen in Rihannas Tourbus gefunden

New York - Aus ihrer Leidenschaft für Joints macht Rihanna keinen Hehl. Jetzt wurde in ihrem Tourbus bei einer routinemäßigen Grenzkontrolle Marihuana gefunden.

An der Grenze zwischen Kanada und dem US-Bundesstaat Michigan fiel den Kontrolleuren ein verdächtiger Geruch auf, woraufhin sie die Tourbus-Kolonne mit Drogenspürhunden durchsuchten.

Tatsächlich schlugen die hunde in einem der Busse an. Einer der Fahrgäste hatte Marihuana bei sich, wenn auch nur in kleiner Menge. Er wurde daraufhin festgenommen und mit einer Zivilstrafe belegt. Rihanna soll sich sich zum Zeitpunkt der Untersuchung jedoch in keinem der Busse befunden haben.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das klassische Schönheitsideal 90-60-90 wankt
"Und Germany's Next Topmodel ist..." - bereits zum zwölften Mal kürt Heidi Klum am Donnerstagabend die Gewinnerin ihrer Erfolgs-Castingshow. Doch das …
Das klassische Schönheitsideal 90-60-90 wankt
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus
Gerade noch schaffte er es knapp in die nächste Runde, jetzt muss Heinrich Popow "Let's Dance" doch verlassen. Ein anderes Tanzpaar bekommt dafür eine zweite Chance.
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus
„Nix drin“: So böse parodiert Carolin Kebekus Bibis Flop-Song
München - Nur wenige Wochen nach der Veröffentlichung ihres Songs „How it is“ wird Bianca Heinicke noch immer mit Spott und Hohn überschüttet - diesmal tobte sich …
„Nix drin“: So böse parodiert Carolin Kebekus Bibis Flop-Song
Beth Ditto möchte unbedingt ein Baby
Ihr Leben als Rockstar ist nicht unbedingt kinderfreundlich. Trotzdem möchte Beth Ditto (35) nicht auf Nachwuchs verzichten.
Beth Ditto möchte unbedingt ein Baby

Kommentare