+
Rihanna

Bei Grenzkontrolle

Drogen in Rihannas Tourbus gefunden

New York - Aus ihrer Leidenschaft für Joints macht Rihanna keinen Hehl. Jetzt wurde in ihrem Tourbus bei einer routinemäßigen Grenzkontrolle Marihuana gefunden.

An der Grenze zwischen Kanada und dem US-Bundesstaat Michigan fiel den Kontrolleuren ein verdächtiger Geruch auf, woraufhin sie die Tourbus-Kolonne mit Drogenspürhunden durchsuchten.

Tatsächlich schlugen die hunde in einem der Busse an. Einer der Fahrgäste hatte Marihuana bei sich, wenn auch nur in kleiner Menge. Er wurde daraufhin festgenommen und mit einer Zivilstrafe belegt. Rihanna soll sich sich zum Zeitpunkt der Untersuchung jedoch in keinem der Busse befunden haben.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wildes Gerücht: Zieht Désirée Nick in dieser RTL-Show blank?
Bislang sind es nur ein Spekulationen. Die haben es allerdings in sich! Keine geringere als Désirée Nick soll nämlich zu den Kandidaten gehören, die bei "Adam sucht Eva" …
Wildes Gerücht: Zieht Désirée Nick in dieser RTL-Show blank?
„Ganze Familie freut sich“: Michael Douglas wird Opa
Michael Douglas darf sich über Familien-Nachwuchs freuen - dank eines ehemaligen Sorgenkindes. Der Schauspielstar kann die Niederkunft offenbar gar nicht mehr abwarten.
„Ganze Familie freut sich“: Michael Douglas wird Opa
Mit dem Fahrrad durch die Moskauer Rush-Hour
Ein Hype geht durch Moskau: Fahrradfahren soll der Millionenstadt neue Lebensqualität einhauchen. Im Zentrum können die Hauptstädter seit neuestem auch Elektrofahrräder …
Mit dem Fahrrad durch die Moskauer Rush-Hour
Spekulationen in Südafrika über Charlize Therons neuen Ring
Oscar-Preisträgerin Charlize Theron (42) hat in ihrer südafrikanischen Heimat Medien-Spekulationen über einen möglichen neuen Mann an ihrer Seite ausgelöst.
Spekulationen in Südafrika über Charlize Therons neuen Ring

Kommentare