+
Lassen sich offenbar scheiden: Melanie Griffith und Antonio Banderas.

Laut US-Medienbericht

Griffith und Banderas: Ehe-Aus nach 18 Jahren

Los Angeles - Liebes-Aus für Melanie Griffith (56) und Antonio Banderas (53): Einem US-Medienbericht zufolge hat die amerikanische Schauspielerin nach 18 Jahren Ehe die Scheidung eingereicht.

Liebes-Aus für Melanie Griffith (56) und Antonio Banderas (53): Nach 18 Ehe-Jahren lassen sich die Schauspieler scheiden. Sie hätten sich „sorgfältig und einvernehmlich“ für diesen Schritt entschieden, teilte das Paar über Griffiths Sprecherin Robin Baum am Freitag mit. Sie wollten die Trennung „liebevoll und freundschaftlich“ vollziehen.

Das Promiportal „TMZ.com“ stellte den Scheidungsantrag am Freitag ins Internet. Den Papieren zufolge macht Griffith vor Gericht in Los Angeles „unüberbrückbare Differenzen“ geltend. Die Schauspielerin will das Sorgerecht für die 17-jährige Tochter Stella teilen, sie pocht in dem Antrag aber darauf, dass die Tochter bei ihr lebt. Griffith verlangt zudem Unterhalt.

Griffith, Tochter der Schauspielerin Tippi Hedren, und der spanische Hollywoodstar hatten sich 1996 das Ja-Wort gegeben. Sie war zuvor zweimal mit ihrem US-Kollegen Don Johnson und einmal mit dem Schauspieler Steve Bauer verheiratet. Für Banderas („Die Maske des Zorro“) wäre es die zweite Scheidung. Griffith hat in mehr als 50 Filmen mitgespielt, darunter „Waffen der Frauen“ (1988), „Fegefeuer der Eitelkeiten“ (1990) und „Lolita“ (1997).

dpa

Umfrage: Die natürlichsten Frauen der Welt

Umfrage: Die natürlichsten Frauen der Welt

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gibt Stefan Raab sein Comeback?  
Stefan Raab hat sich 2015 von der TV-Bühne verabschiedet. Jetzt aber ist der Entertainer in München mal wieder aufgetaucht - und die große Show beherrscht er immer noch.
Gibt Stefan Raab sein Comeback?  
Prinz Harry tritt mit Freundin Meghan öffentlich auf - Meilenstein?
Prinz Harry (33) ist mit seiner Freundin Meghan Markle (36) gemeinsam öffentlich aufgetreten - allerdings saßen sie bei der Eröffnung der „Invictus Games“, einem …
Prinz Harry tritt mit Freundin Meghan öffentlich auf - Meilenstein?
Melania Trump trifft Prinz Harry
Die First Lady ist wegen der Invictus Games nach Kanada gekommen - ohne ihren Mann. Bei der Eröffnungsfeier saß sie neben Prinz Harry.
Melania Trump trifft Prinz Harry
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Der Schweizer Musiker DJ BoBo ist auch 25 Jahre nach seinem ersten Hit „Somebody Dance With Me“ noch lange nicht bühnenmüde.
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne

Kommentare