+
Herbert Grönemeyer

Erstes englischsprachiges Album

Grönemeyer und Bono singen "Mensch"

München - Der Sänger Herbert Grönemeyer (56) hat für sein erstes englischsprachiges Album "I Walk" seinen Single-Erfolg "Mensch" mit dem U2-Sänger Bono (52) neu aufgenommen.

Über seine Arbeit mit dem Iren sagte Grönemeyer in einem Interview mit dem Magazin "Focus": "Bosse einer Band sind oft die Torjäger der Musik, sie sind die Verrückten. Aber Bono war ganz anders: unglaublich freundlich, bescheiden und zurückhaltend."

Das neuen Album, das am kommenden Freitag (19. Oktober) erscheint, wird noch zwei weitere Duette enthalten - auch mit Bandleadern. Mit dem Sänger der Manic Street Preachers, James Dean Bradfield, hat Grönemeyer "To The Sea" eingespielt. Bereits Ende Juli veröffentlichte er mit Antony Hegarty (Antony and the Johnsons) die Single "Will I Ever Learn".

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wahre Männerfreundschaft: Christian Ulmen und Fahri Yardim
Berlin - Die Schauspieler Christian Ulmen und Fahri Yardim sind auch privat gute Freunde und ziehen sich gerne gegenseitig auf. Am Donnerstag startet ein neues …
Wahre Männerfreundschaft: Christian Ulmen und Fahri Yardim
Lily Collins: „Ich bin erleichtert, endlich über meine Essstörung zu sprechen!“
Park City - Ein junges Mädchen leidet an Anorexie - Thema in Lily Collins neuem Film „To The Bone“. Die Schauspielerin überraschte bei der Filmpremiere am Wochenende mit …
Lily Collins: „Ich bin erleichtert, endlich über meine Essstörung zu sprechen!“
Bruce Springsteen: „Wir sind der neue amerikanische Widerstand“
Perth - Aus seiner politischen Überzeugung macht Bruce Springsteen kein Geheimnis - nun positioniert sich der Musiker mit einem starken Statement ausdrücklich gegen den …
Bruce Springsteen: „Wir sind der neue amerikanische Widerstand“
Lily Collins spricht über Anorerxie
Kinder von Prominenten haben es nicht leicht, erwachsen zu werden. Dies gilt auch für Lily Collins.
Lily Collins spricht über Anorerxie

Kommentare