+
Fürst Albert von Monaco nach der Annahme des Deutschen Meerespreis 2016.

Ein "würdiger Preisträger"

Große Ehre: Fürst Albert gewinnt Deutschen Meerespreis

Kiel - Fürst Alberts langjähriges Engagement als Meeresschützer hat sich offenbar gelohnt. Der Adlige nahm kürzlich den Deutschen Meerespreis 2016 entgegen - vor allem die Gewinnsumme kann sich sehen lassen.

Fürst Albert II. von Monaco ist in Kiel mit dem Deutschen Meerespreis 2016 ausgezeichnet worden. Er nahm am Montag die mit 10 000 Euro dotierte Auszeichnung als Präsident des Mittelmeerforschungsrates (CIESM) entgegen. Ohne Initiativen wie dem CIESM könnten keine Antworten und Lösungen auf die drängenden Fragen zur Zukunft unserer Weltmeere gefunden werden, sagte der EU-Kommissar für Maritime Angelegenheiten, Karmenu Vella, in seiner per Videobotschaft übertragenen Laudatio. Der Fürst sei zudem mit seinem langjährigen persönlichen Engagement für den Schutz und die Erforschung der Meere ein „würdiger Preisträger“. Es brauche Persönlichkeiten wie ihn, um den Meeresschutz weiter voranzubringen.

Das sind die wichtigsten Adelshäuser

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das ist dufte! Tipps zur Auswahl eines neuen Parfüms
Es gibt Menschen, die tragen ihr Leben lang das gleiche Parfüm. Andere lieben die Veränderung - aber sind überfordert von der großen Auswahl im Handel. Wie finde ich …
Das ist dufte! Tipps zur Auswahl eines neuen Parfüms
Das Coenzym Q10 soll Falten verhindern
Das Schönheitsideal einer jungen, straffen Haut ist allgegenwärtig. Kein Wunder, dass die Kosmetikindustrie mit zahlreichen Anti-Falten-Cremes wirbt. Viele Produkte …
Das Coenzym Q10 soll Falten verhindern
Hat Shakira Millionen an Steuern hinterzogen?
Weil sie in Spanien steuerpflichtig sei, wird Shakira Steuerhinterziehung vorgeworfen. Die spanische Staatsanwaltschaft prüft den Fall nun.
Hat Shakira Millionen an Steuern hinterzogen?
Geschenk zur Royal Wedding: Obdachlosenasyl
Toaster haben sie sicher genug. Comedian Russell Brand hat eine seriöse Geschenkidee für die Royal Wedding.
Geschenk zur Royal Wedding: Obdachlosenasyl

Kommentare